Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers Germany Offensive Player of the Week (17): RB Jeff Wilson Jr.

3 min read

Running Back Jeff Wilson Jr. kämpfte bei der Niederlage der San Francisco 49ers gegen die Seattle Seahawks um jedes Yard. Wilson scorte am letzten Spieltag der Regular Season zwei Total Touchdowns. Damit ist Jeff Wilson in zwei aufeinanderfolgenden Wochen der 49ers Germany Offensive Player of the Week! Congrats, Jeff!

Wilson mit zwei Total Touchdowns gegen die Seahawks

Das Backfield der San Francisco 49ers gegen die Seattle Seahawks gehörte allein Jeffrey Wilson. 24 Mal liefen die 49ers den Ball und Wilson machte mit 20 Carries 76 Yards. Die anderen vier Carries teilten sich Quarterback C.J. Beathard (drei Carries für zehn Yards) und Fullback Kyle Juszczyk (ein Carry ohne Raumgewinn). In der Vorwoche erlief Wilson 182 Yards gegen die Cardinals, musste aber nun gegen die Seahawks um jedes einzelne Yard kämpfen. Neben den 76 Rushing Yards erzielte Wilson einen Rushing sowie einen Receiving Touchdown.

Für Wilson war es sein siebter Rushing Touchdown in dieser Saison und der elfte in seiner Karriere. Mit dem dritten Receiving Touchdown in der laufenden Spielzeit verbesserte er seine Karriereausbeute auf vier Receiving Touchdowns. Wilson hat nun in den vergangenen vier Partien gegen Washington, Dallas, Arizona und Seattle jeweils mindestens einen Touchdown erzielt. Jeff Wilson ist der erste Spieler der 49ers, der es seit Derek Loville in der Saison 1995 geschafft, in zwei Saisonspielen jeweils mindestens einen Rushing Touchdown und einen Receiving Touchdown zu erzielen.

Die 49ers Germany Offense Player of the Week 2020 in der Übersicht:

WeekSpielerPositionGegner
1Raheem MostertRunning BackArizona Cardinals
2Jordan ReedTight EndNew York Jets
3Nick MullensQuarterbackNew York Giants
4George KittleTight EndPhiladelphia Eagles
5Raheem MostertRunning BackMiami Dolphins
6Jimmy GaroppoloQuarterbackLos Angeles Rams
7Jeff WilsonRunning BackNew England Patriots
8Nick MullensQuarterbackSeattle Seahawks
9Richie JamesWide ReceiverGreen Bay Packers
10Brandon AiyukWide ReceiverNew Orleans Saints
11Bye Week
12Deebo SamuelWide ReceiverLos Angeles Rams
13Laken TomlinsonLeft GuardBuffalo Bills
14Brandon AiyukWide ReceiverWashington Football Team
15Trent WilliamsLeft TackleDallas Cowboys
16Jeff WilsonRunning BackArizona Cardinals
17Jeff WilsonRunning BackSeattle Seahawks

Steigerung zu den beiden Vorjahren

In dieser Saison kam Wilson in zwölf von 16 Begegnungen zum Einsatz. Bisher kommt er mit 126 Carries auf 600 Rushing Yards und sieben Rushing Touchdowns. Dazu fing er 13 von 28 Targets für 133 Receiving Yards und drei Receiving Touchdowns. Running Back Jeffery Wilson Jr. wurde in zehn Spielen 2019 eingesetzt. Er sammelte mit 27 Carries 105 Rushing Yards und vier Rushing Touchdowns. Mit drei Receptions kam er auf 34 Receiving Yards und erzielte den Game Winning Touchdown gegen die Arizona Cardinals im Levi`s Stadium. In der Postseason wurde er nur im Super Bowl eingesetzt und fing einen Pass für 20 Yards. 

2 thoughts on “49ers Germany Offensive Player of the Week (17): RB Jeff Wilson Jr.

Comments are closed.