Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

17. September 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers Germany Defensive Player of the Week (9): LB Fred Warner

4 min read

Fred Warner spielt auf einem unglaublichen Level in dieser Saison! Der Linebacker scheint sich bei jedem Snap zu verbessern. Er ist die konstante in dieser Spielzeit in der Defense der San Francisco 49ers. Dies gilt auch für die Niederlage der Niners gegen die Green Bay Packers. Zum wiederholten Mal war er in dieser Saison nicht nur der Leading Tackler, sondern auch der Anführer des Teams. We’ll done, Fred! Congratulations zum 49ers Germany Defensive Player of the Week!

Leading Tackler gegen die Packers mit 13 Tackles

Linebacker Fred Warner ist in seinem dritten Jahr bereits das schlagende Herz der Defense der San Francisco 49ers. Auch gegen die Green Bay Packers schien Warner von Sideline-to-Sideline überall zu sein. Warner schaffte zum dritten Mal in dieser Saison mehr als zehn Tackle. Er beendete die Partie mit 13 Combined Tackle (neun Solo, vier Assisted) und einem Tackle für Raumverlust. Dazu schreibt ihm Pro Football Focus sechs Stops zu. Warner ließ zwar bei drei Targets auch drei Receptions zu, aber daraus resultierte ein mickriges Yard. Die Grading Plattform bewertete ihn gegen die Packers mit einem Overall Rating von 87,7 und in Coverage mit 83,5.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Lobgesänge aus der ganzen Liga

„Fred Warner ist für die San Francisco 49ers als Linebacker zu einem Superstar der Coverage geworden. Werfen Sie das Band an, und Sie sehen, wie er unglaubliche Coverage Plays macht, die nur wenige Spieler auf der Position zu erreichen hoffen. Man sieht es an seinen Zahlen - er hat nur ein Passer Rating von 60,5 zugelassen, mehr als 40 Punkte weniger als der durchschnittliche Linebacker. Warner hat zwei Interceptions und drei abgewehrte Pässe, und er wurde die ganze Saison über nicht länger als 21 Yards geschlagen.“

Sam Monson von Pro Football Focus in der Veröffentlichung des Midseason NFL All-Pro Teams

Green Bay Packers Quarterback Aaron Rodgers sagte, er sei der beste Linebacker in der NFL. Tony Romo sagte dasselbe während der Übertragung, als San Francisco gegen die New England Patriots unterwegs war. Bei Pro Football Focus bekommt Fred Warner ein Coverage Grade von 90,3. Er lässt nur 6,2 Yards pro Reception zu und fing in dieser Saison bereits zwei Interceptions und wehrte auch drei weitere Bälle ab. Warner schaffte dazu bisher 74 Tackles, vier Tackles für Raumverlust und drei Quarterback Hits.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Der Drittrundenpick von BYU war auch schon 2019 eine der Stützen des Teams

Der Linebacker wurde für seine Leistungen in der Saison 2019 zum Alternate für den Pro Bowl in Orlando bestimmt. Warner wurde zum NFC Defensive Player of the Week (12) und nun zum NFC Defensive Player of the Month (11) ernannt. In der vergangenen Saison wurde Warner bereits in Week 12, 13 und 15 zum 49ers Germany Defensive Player of the Week ernannt und bekam in Week 10 eine „Honorable Mention“. In seinem dritten Jahr in der NFL ist er bereits eine feste Größe im Team der 49ers und von der Position des Middle Linebackers nicht mehr wegzudenken. Warner wurde vom Team im letzten Jahr in allen 16 Begegnungen (16 Starts) eingesetzt und sammelte bisher 118 Combined Tackles (89 Solo, 29 Assists), sieben Tackle für Raumverlust, 3,0 Sacks, fünf Quarterback Hits, neun abgewehrte Pässe und drei Forced Fumbles.

Die San Francisco 49ers wählten Fred Warner mit dem 70. Pick Overall in der dritten Runde des Drafts von der Brigham Young University aus. In vier Spielzeiten (2014 bis 2017) bestritt er für die Cougars 48 Begegnungen und sammelte 262 Total Tackle (158 Solo, 104 Assists), 32,5 Tackle für Raumverlust, 13 abgewehrte Pässe, sieben Interceptions, 6,5 Sacks, fünf Fumble Recoveries, drei Forced Fumbles und zwei Defensive Touchdowns. Der ehemalige Four Star Recruit startete ab seiner Sophomore Season in allen Begegnungen. Mit seinen sieben Karriere Interceptions belegt er in der Historie der Brigham Young University den zweiten Platz unter den Linebackern.

Die 49ers Germany Defensive Player of the Week in der Übersicht:

WeekSpielerPositionGegner
1Jaquiski TarttStrong SafetyArizona Cardinals
2Fred WarnerLinebackerNew York Jets
3Fred WarnerLinebackerNew York Giants
4Arik ArmsteadDefensive EndPhiladelphia Eagles
5Fred WarnerLinebackerMiami Dolphins
6Jason VerettCornerbackLos Angeles Rams
7Jamar TaylorCornerbackNew England Patriots
8K'Waun WilliamsCornerbackSeattle Seahawks
9Fred WarnerLinebackerGreen Bay Packers
10Javon KinlawDefensive TackleNew Orleans Saints
11Bye Week
12Jimmie Ward /
Kerry Hyder Jr.
Free Safety /
Defensive End
Los Angeles Rams
13Fred WarnerLinebackerBuffalo Bills
14Dre GreenlawLinebackerWashington Football Team
15Arik ArmsteadDefensive EndDallas Cowboys
16Fred WarnerLinebackerArizona Cardinals
17Fred WarnerLinebackerSeattle Seahawks