Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

20. Juni 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Veränderungen im Coaching Staff der Niners im Überblick

6 min read

Die Ernennung von Robert Saleh zum 20. Head Coach in der Geschichte der New York Jets löste einen großen Umbau im Coaching Staff der San Francisco 49ers aus. Inklusive Saleh gingen sechs Coaches der Niners mit zu den Jets. Die 49ers beförderten intern Mike McDaniel zum Offensive Coordinator und DeMeco Ryans zum Defensive Coordinator. Insgesamt gibt es dreizehn Veränderungen im Coaching Staff der 49ers. Ein Überblick über die Veränderungen im Coaching Staff der 49ers und den ersten Staff von Robert Saleh, sofern es einen Bezug auf die 49ers hat.  

Fünf interne Beförderungen

Kyle Shanahan und John Lynch reagierten nach dem Abgang von Robert Saleh, der zum neuen Head Coach der New York Jets ernannt wurde, wie erwartet und es wurden die vakanten Spitzenposition durch interne Beförderungen besetzt. Head Coach Kyle Shanahan vertraut auf die Weiterentwicklung seiner Coaches und hat viele langjährige Weggefährten um sich. Einer davon ist Mike McDaniel. Der bisherige Run Game Coordinator ist bereits seit 2011 an der Seite von Shanahan und wurde nach dem Wechsel von Mike LaFleur, der mit Robert Saleh als dessen Offensive Coordinator zu den Jets geht, zum Offensive Coordinator befördert. In den letzten drei Jahren teilten sich LaFleur und McDaniel diese Position, obwohl keiner von beiden den Titel trug.

Die andere Top Personalie ist der neue Defensive Coordinator. In die Fußstapfen von Robert Saleh tritt erwartungsgemäß DeMeco Ryans. Viel wurde spekuliert, ob es bei einem möglichen Abgang von Saleh eine Wiedervereinigung von Shanahan und Dan Quinn (ehemaliger Head Coach der Atlanta Falcons, der nun neuer Defensive Coordinator der Dallas Cowboys wird) oder auch Gus Bradley (ehemaliger Defensive Coordinator der Los Angeles Chargers, der nun in gleicher Position bei den Las Vegas Raiders arbeiten wird) geben könnte. Doch die 49ers blieben auch hier ihrer Devise mit einer internen Beförderung treu. Auch die Positionen des Offensive Line Coaches (Chris Forster), Linebackers Coaches (Johnny Holland) und Offensive Passing Game Specialist (Bobby Slowik) besetzte man aus den eigenen Reihen.

Veränderungen im Coaching Staff der 49ers

CoachPosition bei den 49ersLetzte PositionErsetzt
Butch BarryAssistant Offensive Line CoachSenior Analyst (Green Bay Packers)Chris Foerster (Offensive Line Coach, 49ers)
James BettcherSenior Defensive Assistant / Run Game SpecialistDefensive Coordinator (New York Giants (2018-19)Johnny Holland (Linebackers Coach, 49ers)
Chris Foerster*Offensive Line CoachAssistant Offensive Line Coach (49ers)John Benton (Offensive Line Coach, New York Jets)
Leonard HankersonOffensive Quality Control CoachWide Receivers Coach (Stephen F. Austin State University, 2019-20)-
Matthew HarperAssistant Special Teams CoachAssistant Wide Receivers Coach (Philadelphia Eagles, 2019-20)Stan Kwan (nicht verlängert), Michael Clay (Special Teams Coordinator, Philadelphia Eagles)
Andrew Hayes-StokeDefensive Quality Control CoachWide Receivers Coach (University of Illinois, 2016-20)-
Johnny Holland*Linebackers CoachInside Linebackers Coach/Run Game Specialist (49ers)DeMeco Ryans (Defensive Coordinator, 49ers)
Klay KubiakDefensive Quality Control CoachHead Coach (Strake Jesuit College Preparatory, 2018-20)-
August ManginSpecial Teams Quality Control CoachDefensive Analyst (Louisiana State University, 2019-20)-
Mike McDaniel*Offensive CoordinatorRun Game Coordinator (49ers)Mike LaFleur (Offensive Coordinator, New York Jets)
DeMeco Ryans*Defensive CoordinatorLinebackers Coach (49ers)Robert Saleh (Head Coach, New York Jets)
Rich ScangarelloQuarterbacks CoachOffensive Assistant, Philadelphia Eagles, 2020), Offensive Coordinator (Denver Broncos, 2019)Shane Day (Quarterbacks Coach, Los Angeles Chargers)
Bobby Slowik*Offensive Passing Game SpecialistOffensive Assistant (49ers)Mike Rutenberg (Linebackers Coach, New York Jets)
Darryl TappAssistant Defensive Line CoachCo Defensive Line Coach (Virginia Tech University)Aaron Whitecotton (Defensive Line Coach, New York Jets)
Cory UndlinDefensive Pass Game Specialist / Secondary CoachDefensive Coordinator (Detroit Lions, 2020)Tony Oden (Senior Defensive Assistant / Cornerbacks Coach, New York Jets

* Chris Foerster, Johnny Holland, Mike McDaniel, DeMeco Ryans und Bobby Slowik gehörten bereits dem Coaching Staff der 49ers an und wurden intern befördert.

Ein Rückkehrer und viele neue Gesichter

Die Rückkehr von Rich Scangarello als Quarterbacks Coach dürfte ein wichtiges Puzzlestück werden. Scangarello war bereits von 2017 bis 2018 QB Coach der Niners. Anschließend ging er als Offensive Coordinator und Playcaller in den Coaching Staff von Vic Fangio bei den Denver Broncos. 2019 arbeitete er als Offensive Assistant bei den Philadelphia Eagles unter Doug Pederson. Die Weiterentwicklung der Quarterbacks stagnierte in den vergangenen beiden Spielzeiten. Die 49ers setzten nun auf Scangarello um diese Entwicklung wieder in die richtigen Bahnen zu lenken. 2018 war Scangarello ein Förderer von Nick Mullens. Es bleibt abzuwarten, ob die 49ers neben Jimmy Garoppolo, Josh Rosen und Josh Johnson weitere Quarterbacks zurückbringen (C.J. Beathard, Nick Mullens), draften oder in der Free Agency verpflichten.

Insgesamt bringen die 49ers neun neue Gesichter in den Coaching Staff. Der junge Defensive Coordinator DeMeco Ryans bekommt mit James Bettcher und Cory Undlin zwei Coaches an die Seite, die bereits in der NFL als Defensive Coordinator gearbeitet haben. Spannend wird zu beobachten sein, in wieweit sich die Spielphilosophien von Bettcher (kommt aus einer 3-4 Base Defense) und Undlin (arbeitete zuletzt unter Matt Patricia mit einer Patriots Defense Variation) im 49ers 4-3 Base Scheme wiederfinden werden. Die weiteren neuen Gesichter sind aufstrebende junge Coaches, zum Teil ehemalige Spieler wie Darryl Tapp und Leonard Hankerson, die mit hervorragenden „Zeugnissen“ zu den 49ers kommen. Hat Shanahan hier bereits wieder Gold gefunden? Wir werden es beobachten.

Ein rot/goldener Coaching Staff – New York 49ers?

Mit Robert Saleh verloren die San Francisco 49ers ihren Defensive Coordinator der vergangenen vier Spielzeiten an die New York Jets. Die Gang Green machte Saleh zum 20. Head Coach in der Geschichte der Franchise. Mit Mike LaFleur nahm Saleh direkt einen der beiden wichtigsten Assistants von Head Coach Kyle Shanahan mit in den Big Apple. Der Passing Game Coordinator der 49ers wird nun als Offensive Coordinator seine eigene Version der Shanahan-Offense bei den Jets implementieren. Insgesamt gehen sechs Coaches aus dem aktuellen Staff von der West- an die Ostküste. Zahlreiche weitere Coaches stehen in engen Verbindungen zu den 49ers.

Ein Überblick über den Jets Coaching Staff mit Bezug zu den 49ers:

CoachPosition bei den 49ersPositions bei den Jets
Robert SalehDefensive Coordinator (2017-2020)Head Coach
Mike LaFleurPassing Game Coordinator (2017-2020)Offense Coordinator
Jeff UlbrichLinebacker 49ers (2000-2009)Defensive Coordinator
John BentonOffensive Line Coach (2017-2020)Offensive Line Coach / Run Game Coordinator Jets
Aaron WhitecottonAssistant Defensive Line CoachDefensive Line Coach
Miles AustinOffensive Quality Control Coach (2019)Wide Receivers Coach
Jon „Taylor“ EmbreeOffensive Quality Control Coach 49ers (2017-2019)Running Backs Coach
Greg KnappOffensive Coordinator (2001-2003)Offensive Assistant
Tony OdenDefensive Backs Coach (2020)Senior Defensive Assistant / Cornerbacks Coach
Mike RutenbergPassing Game Specialists (2019)Linebackers Coach
  • Jeff Ulbrich: coachte mit Saleh 2011 bei den Seattle Seahawks und mit LaFleur 2015 & 2016 bei den Atlanta Falcons)
  • Jon „Taylor“ Embree: Sohn von 49ers Tight End Coach Jon Embree
  • Greg Knapp: coachte mit Saleh in Houston 2010 und mit Ulbrich in Atlanta von 2018 bis 2020)