Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

7. Oktober 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Joe Graves wird zweiter Assistant Offensive Line Coach

4 min read

Offensive Line Coach Chris Foerster bekommt neben James Cregg weiteren Zuwachs in sein Team. Die San Francisco 49ers bringen mit dem erst 28-jährigen Joe Graves einen weiteren Assistant Offensive Line Coach zum Team. Graves arbeitete zuletzt als Running Backs Coach an der Georgia Southern University. Mit Graves und Cregg kompensieren die Niners die Abgänge der ehemaligen Offensive Line Assistant Coaches Butch Barry (Denver Broncos) und Zach Yenser (University of Kentucky).

Graves war ein Offensive Lineman

Joe Graves (18. Januar 1994) stammt aus Covington im US-Bundesstaat Louisiana. Von 2012 bis 2015 besuchte er die Southeastern Louisiana University und spielte als Offensive Lineman für die Lions. Hinter der Louisiana State University und der University of Louisiana in Lafayette ist die Southeastern University die drittgrößte Universität in Louisiana. Die Lions treten in der Southland Conference in der Football Championship Subdivision (FCS) teil. Graves machte für die Southeastern Lions insgesamt 44 Begegnungen in der Offensive Line.

In jeder seiner letzten drei Spielzeiten am College wurde er mit All-Southland Conference Auszeichnungen versehen (Honorable Mention 2013 und 2014, Second Team 2015). 2013 und 2014 gewannen die Lions zwei Conference Championships. Graves wurde einer der am meisten ausgezeichneten Student Athletes in der Geschichte der Schule. Neben seinen sportlichen Leistungen glänzte er auch auf dem akademischen Sektor und wurde dreimal ins Southland Conference All-Academic Team gewählt. Außerdem ist er zweimal für das CoSIDA Academic All-District Team nominiert worden. Sowohl als Junior und Senior kam er ins FCS ADA Academic All-Star Team.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Direkter Einstieg in die Coaching Laufbahn

Nach Beendigung seines Studiums mit einem Bachelor-Abschluss in Geschichte im Mai 2016 erhielt Graves die Möglichkeiten ins Coaching einzusteigen. Für zwei Spielzeiten (2016 und 2017) betreute er für die Southeastern Louisiana University die Running Backs. Die Lions erliefen mit 283,1 Rushing Yards pro Partie die drittmeisten Rushing Yards 2018 in der Southland Conference. Bei den Rushing Touchdowns belegte man mit 27 den zweiten Platz. Mit Marcus Cooper, Eugene Bethea und Darren Johnson erlief ein Running Back Trio 1.813 Yards.  

Erfolgreiche Running Backs bei den Warhawks und Eagles

Zur Saison 2018 wechselte er zur University of Louisiana in Monroe. Für die Warhawks, die in der Sun Belt Conference in der FBS spielen, arbeitete er zunächst als Graduate Assistant (Offensive Line) und ab 2019 als Running Backs Coach. Unter seiner Anleitung wurde Josh Johnson 2019 is Second-Team der All-Sun Belt Conference gewählt. Der Running Back belegte mit durchschnittlich 108,2 Yards pro Spiel den zweiten Platz in der Sun Belt Conference und den 13. in der NCAA Football Bowl Subdivision. Er landete auch unter den NCAA FBS Top 20 in Yards pro Carry (10. mit 6,46) und Rushing Yards (18. mit 1.298). Johnsons 1.298 Rushing Yards waren die viertmeisten Rushing Yards in einer Saison in der Geschichte der ULM. Dazu führte er die Warhawks bei den All-Purpose Yards (1.420) an, während er bei den Rushing Touchdowns (11) und den Scores (66 Punkte) an zweiter Stelle lag.

2021 fungierte Joe Graves an der Georgia Southern University als Running Backs Coach. Die Georgia Southern Eagles spielen ebenfalls in der Sun Belt Conference in der Division I der NCAA (FBS). Unter Head Coach Chad Lunsford und Interims Head Coach Kevin Whitley gewannen die Eagles nur drei Partien und kassierten neun Niederlagen. Man erzielte durchschnittlich 193,5 Rushing Yards. Die Running Backs Logan Wright (793 Yards), Gerald Green (423 Yards) und Jalen White (383 Yards) erzielten zusammen 14 Rushing Touchdowns.          

Veränderungen im Coaching Staff

Zugänge

PositionNameZuvor
Assistant Head Coach & Running Backs CoachAnthony LynnOffensive Coordinator Detroit Lions (2021); Head Coach Los Angeles Chargers (2017 bis 2020)
Special Teams CoordinatorBrian SchneiderSpecial Teams Coordinator Jacksonville Jaguars, Seattle Seahawks
Quarterbacks CoachBrian GrieseAnalyst bei ESPN, elf Jahre QB in der NFL
Assistant Offensive Line CoachJames CreggOffensive Line Coach/ Run Game Coordinator Louisiana State University
Assistant Offensive Line CoachJoe GravesRunning Backs Coach Georgia Southern University
Defensive Assistant CoachNick SorensenSpecial Teams Coordinator Jacksonville Jaguars
Offensive Quality Control CoachAsauni RufusQuality Control Assistant LSU, Vanderbilt, Special Teams Analyst Notre Dame
Offensive Quality Control CoachDaniel "Deuce" SchwartzDefensive Analyst University of Missouri
Defensive Quality Control CoachStephen AdegokeGraduate Assistant University of Michigan, University of Florida & Mississippi State University

Beförderungen

PositionNameZuvor
Tight Ends CoachBrian FleuryOffensive Quality Control Coach (2020 und 2021), Defensive Quality Control Coach (2019)
Wide Receivers CoachLeonard Hankerson Jr. Offensive Quality Control Coach (2021)

Auszeit

PositionNameGrund
Running Backs CoachBobby TurnerAufgrund von Knie Operationen setzt Turner 2022 aus

Abgänge

PositionNameNeue Position
Offensive CoordinatorMike McDanielHead Coach Miami Dolphins
Quarterbacks CoachRich ScangarelloOffensive Coordinator / Quarterbacks Coach University of Kentucky
Special Teams CoordinatorRichard HightowerSpecial Teams Coordinator Chicago Bears
Assistant Head Coach/ Tight Ends CoachJon EmbreeAssistant Head Coach Miami Dolphins
Wide Receivers CoachWes WelkerWide Receivers Coach Miami Dolphins
Assistant Offensive Line CoachButch BarryOffensive Line Coach Denver Broncos
Assistant Offensive Line CoachZach YenserOffensive Line Coach University of Kentucky
Senior Defensive Assistant/ Run Game SpecialistJames BettcherLinebackers Coach Cincinnati Bengals

About Post Author