Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers Germany Defensive Player of the Year: LB Fred Warner

5 min read

Nach einer extrem dominanten Saison gab es bei der Wahl zum 49ers Germany Defensive Player of the Year kein vorbei an Fred Warner! „All-Pro Fred“ spielte eine ähnlich fulminante Spielzeit wie sein Vorgänger Nick Bosa in der Saison 2019. Im Voting setzte sich Fred Warner mit überwältigender Mehrheit gegen Jason Verrett, Kerry Hyder und Arik Armstead durch. Herzlichen Glückwunsch, „All-Pro Fred“! 

All-Pro, Pro Bowler und PFWA All-NFL Team

Nach dieser fulminanten Spielzeit bekam Fred Warner zahlreiche Auszeichnungen. Warner, der sich zu einem der besten Linebacker der NFL entwickelte, wurde am Ende der Saison 2020 ins First-Team All-Pro gewählt. Damit wurde dann auch endlich sein Spitzname „All-Pro Fred“, den ihm seine Mannschaftskameraden verliehen haben, Realität. Dazu wurde Warner auch in den Pro Bowl gewählt. Das All-Star Game der NFL fand in diesem Jahr zwar nur als virtueller Madden Event statt. Aber der Linebacker hat sich sicherlich sehr über seine erste Nominierung gefreut. Die Pro Football Writers of America wählten Warner ins All-NFL Team als auch ins All-NFC Team der Saison 2020. 

In seiner dritten Spielzeit in der NFL absolut herausragend

Für die Leistung, die Fred Warner in dieser Saison geliefert hat, gehen einem die Superlative aus. Der MIKE Linebacker hat nun in der dritten Spielzeit in Serie mehr als 118 Combined Tackle erzielt. In der Saison 2020 sammelte Warner 125 Combined Tackles (79 Solo, 46 Assisted) und fünf Tackles für Raumverlust. Damit liegt er ligaweit auf dem zehnten Rang. Dazu fing er zwei Interceptions und wehrte sechs Pässe ab. Ihm gelangen zwei Fumble Recoveries und ein Forced Fumble. Auch als Pass Rusher war Warner erfolgreich. Neben 1,0 Sacks produzierte er sieben Quarterback Hits.

88,6 Defensive Grade unter den Linebackern

Pro Football Focus gab Warner ein Coverage Grade über die Saison von 91,1 und ein Defensive Overall Grade von 88,6. Fred Warner ist nach Abschluss der Regular Season der am besten gegradete Off-Ball Linebacker bei Pro Football Focus. Auf die Saison gesehen wird Warner mit einem Overall Defensive Grade von 88,6 bewertet. Damit liegt er vor Bobby Wagner (Seattle Seahawks, 83,2), Eric Kendricks (Minnesota Vikings, 82,6) sowie Lavonte David (Tampa Bay Buccaneers, 81,6).

Warner bekam die meisten Stimmen unter den Linebackern

Beim Voting zum All-Pro sammelte Fred Warner die meisten Stimmen unter allen Linebackern ein. Der MIKE der 49ers vereinigte 39 Stimmen auf sich, während Bobby Wagner (Seattle Seahawks) und Darius Leonard (Indianapolis Colts) 35 bzw. 18 Stimmen bekamen. Den Sprung ins First-Team All-Pro verpassten Devin White (Tampa Bay Buccaneers, 16 Stimmen), Demario Davis (New Orleans Saints, zehn Stimmen) und Roquan Smith (Chicago Bears, zehn Stimmen). Die übrigen Stimmen verteilten sich auf Eric Kendricks (Minnesota Vikings, 3), Blake Martinez (New York Giants, 2), Myles Jack (Jacksonville Jaguars, 1), Zach Cunningham (Houston Texans, 1) und Deion Jones (Atlanta Falcons, 1).

49ers Germany Player of the Year Awards

AwardSaison 2019Saison 2020
Defensive Rookie of the YearNick BosaJavon Kinlaw
Offensive Rookie of the YearDeebo SamuelBrandon Aiyuk
Defensive Player of the YearNick BosaFred Warner
Offensive Player of the YearGeorge Kittle
Special Teams Player of the YearRaheem Mostert
Most Improved PlayerArik Armstead
Comeback Player of the YearJimmy Garoppolo
Most Valuable Player of the YearNick Bosa

Der Drittrundenpick von BYU war auch schon 2019 eine der Stützen des Teams

Der Linebacker wurde für seine Leistungen in der Saison 2019 zum Alternate für den Pro Bowl in Orlando bestimmt. Warner wurde zum NFC Defensive Player of the Week (12) und nun zum NFC Defensive Player of the Month (11) ernannt. In der vergangenen Saison wurde Warner bereits in Week 12, 13 und 15 zum 49ers Germany Defensive Player of the Week ernannt und bekam in Week 10 eine „Honorable Mention“. In seinem dritten Jahr in der NFL ist er bereits eine feste Größe im Team der 49ers. Von der Position des Middle Linebackers nicht mehr wegzudenken. Warner wurde vom Team im letzten Jahr in allen 16 Begegnungen (16 Starts) eingesetzt und sammelte bisher 118 Combined Tackles (89 Solo, 29 Assists), sieben Tackle für Raumverlust, 3,0 Sacks, fünf Quarterback Hits, neun abgewehrte Pässe und drei Forced Fumbles.

Die San Francisco 49ers wählten Fred Warner mit dem 70. Pick Overall in der dritten Runde des Drafts von der Brigham Young University aus. In vier Spielzeiten (2014 bis 2017) bestritt er für die Cougars 48 Begegnungen und sammelte 262 Total Tackle (158 Solo, 104 Assists), 32,5 Tackle für Raumverlust, 13 abgewehrte Pässe, sieben Interceptions, 6,5 Sacks, fünf Fumble Recoveries, drei Forced Fumbles und zwei Defensive Touchdowns. Der ehemalige Four Star Recruit startete ab seiner Sophomore Season in allen Begegnungen. Mit seinen sieben Karriere Interceptions belegt er in der Historie der Brigham Young University den zweiten Platz unter den Linebackern.

1 thought on “49ers Germany Defensive Player of the Year: LB Fred Warner

Comments are closed.