Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Dezember 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers Germany Offensive Player of the Week (15): RB Jeff Wilson

3 min read

Beim 31:13-Heimerfolg der San Francisco 49ers gegen die Atlanta Falcons machte Jeff Wilson seine beste Partie in der laufenden Spielzeit. Nach langer Verletzungspause sprang Wilson für Elijah Mitchell als Starter ein und erlief 110 Rushing Yards und einen Rushing Touchdown. Für Wilson ist es die erste Auszeichnung zum 49ers Germany Offensive Player of the Week! Congratulations!  

Mitchell wieder der „Alte“

Elijah Mitchell verpasste nun die zweite Partie in Folge und sein Einsatz ist auch für die Thursday Night Partie bei den Tennessee Titans fraglich. Aber Jeff Wilson sprang gegen die Falcons in die Bresche und machte sein bestes Saisonspiel. Wilson kam mit 21 Carries auf 110 Rushing Yards und einen Rushing Touchdown. Sein Touchdown Run über sechs Yards war der erste in dieser Spielzeit und der zwölfte Rushing Touchdown in seiner Karriere. 100 oder mehr Rushing Yards erzielte Wilson nun zum dritten Mal in seiner Laufbahn. Wilson kam auf 5,2 Rushing Yards pro Attempt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Für Wilson war es in der laufenden Saison der sechste Einsatz, aber erst der dritte als Starter. In dieser Saison kommt er nun auf 249 Rushing Yards mit 65 Carries. Außerdem fing er vier von fünf Targets für 19 Yards.  

Wilson war der Leading Rusher in 2020

Running Back Jeff Wilson fiel seit Mai mit einem gerissenen Meniskus aus. In der Saison 2020 kam Wilson in zwölf von 16 Begegnungen zum Einsatz. Dabei kommt er mit 126 Carries auf 600 Rushing Yards und sieben Rushing Touchdowns. Dazu fing er 13 von 28 Targets für 133 Receiving Yards und drei Receiving Touchdowns. Running Back Jeffery Wilson Jr. wurde in zehn Spielen 2019 eingesetzt. Er sammelte mit 27 Carries 105 Rushing Yards und vier Rushing Touchdowns. Mit drei Receptions kam er auf 34 Receiving Yards und erzielte den Game Winning Touchdown gegen die Arizona Cardinals im Levi`s Stadium. In der Postseason wurde er nur im Super Bowl eingesetzt und fing einen Pass für 20 Yards.

Insgesamt machte Wilson bisher 34 Spiele (acht Starts) für die 49ers. In drei Spielzeiten (2018 bis 2021) produzierte er mit 284 Carries 1.220 Rushing Yards (4,3 Yards pro Play) und zwölf Rushing Touchdowns. Dazu kommen weitere 284 Receiving Yards mit 32 Reception und vier Touchdowns. Seit 2019 ist er wahrscheinlich der effizienteste Touchdown Scorer in der NFL. Wilson hat seit Anfang der Saison 2019 15 Touchdowns mit in 371 Snaps und lediglich 170 Touches erzielt. Das ist ein Touchdown bei jeweils 25,1 Snaps bzw. 11,3 Touches. Wilson ist der vierte Running Back, der die 49ers in den vergangenen vier Spielzeiten in Rushing Yards anführte. Er folgt auf Raheem Mostert (2019, 772 Yards), Matt Breida (2018, 814 Yards) und Carlos Hyde (2017, 938 Yards).

49ers Germany Offensive Player of the Week 2021

WeekSpielerPositionGegner
1Elijah MitchellRunning BackDetroit Lions
2Jimmy GaroppoloQuarterbackPhiladelphia Eagles
3Kyle JuszczykFullbackGreen Bay Packers
4Deebo SamuelWide ReceiverSeattle Seahawks
5Trey LanceQuarterbackArizona Cardinals
6Bye Week
7Elijah MitchellRunning BackIndianapolis Colts
8Jimmy GaroppoloQuarterbackChicago Bears
9Jimmy GaroppoloQuarterbackArizona Cardinals
10Deebo SamuelWide ReceiverLos Angeles Rams
11Brandon AiyukWide ReceiverJacksonville Jaguars
12Elijah MitchellRunning BackMinnesota Vikings
13George KittleTight EndSeattle Seahawks
14George KittleTight EndCincinnati Bengals
15Jeff WilsonRunning BackAtlanta Falcons
16Deebo SamuelWide ReceiverTennessee Titans
17Elijah MitchellRunning BackHouston Texans
18Deebo SamuelWide ReceiverLos Angeles Rams
WCRDeebo SamuelWide ReceiverDallas Cowboys
DRGreen Bay Packers

About Post Author

1 thought on “49ers Germany Offensive Player of the Week (15): RB Jeff Wilson

Comments are closed.