Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

26. Oktober 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Injury Report vor dem Cardinals Spiel – Week 16

4 min read

Die NFL Saison ist an Weihnachten angekommen und nähert sich unweigerlich dem Ende. Die Injury Reports der San Francisco 49ers und der Arizona Cardinals sind dick wie Telefonbücher. Bei den 49ers sind gleich fünf Spieler als „out“ deklariert und weitere sieben sind auf der Reserve/COVID-19 List. Einziger Hoffnungsschimmer ist das Comeback von George Kittle.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Fünf Spieler „out“

Die San Francisco 49ers gehen am Stock! Gleich fünf Spieler aus dem aktuellen Kader sind für die Partie am zweiten Weihnachtsfeiertag als „out“ gelistet. Back Up Quarterback Nick Mullens und Running Back wurden gestern auf die Injured Reserve List gesetzt und werden die letzten beiden Saisonspiele verpassen. Dazu fehlt weiterhin Wide Receiver Deebo Samuel mit einer Hamstring Verletzung. Auch die Secondary ist erneut angeschlagen und von Ausfällen getroffen. Cornerback Richard Sherman (Wade) und Free Safety Jimmie Ward (Gehirnerschütterung) müssen zuschauen. Gestern wurde auch noch Kevin Givens (nicht wegen einer Verletzung) als nicht einsatzfähig deklariert.

Als Quarterback wird C.J. Beathard beginnen und unter der Woche verpflichteten die 49ers mit Josh Rosen von der Practice Squad der Tampa Bay Buccaneers einen veritablen Ersatzmann. Jason Verrett und Ahkello Witherspoon bilden voraussichtlich das Cornerback Duo, denn auch Emmanuel Moseley (Hamstring) ist noch einmal als fraglich für die Partie gemeldet worden. Dies gilt auch für Free Safety Tarvarius Moore (Knie). Als Ersatz für Ward sollte Marcell Harris zum Einsatz kommen. Aber für Moore? Kai Nacua wäre die wahrscheinlichste Variante. In der Defensive Line sind Einsatzchancen von Dion Jordan (Knie) und Javon Kinlaw (Knie) als fraglich bzw. zweifelhaft eingestuft worden. Die Niners beförderten Darrion Daniels von der Practice Squad aufs aktive Roster und aktivierten Alex Barrett vor der Party.

Übersicht über alle 49ers Spieler auf der Reserve/COVID-19 List

SpielerPostionAuf COVID-19 ListVon COVID-19 List
Richie JamesWide Receiver27. Juli4. August
Jeff Wilson Jr.Running Back30. Juli4. August
Fred WarnerLinebacker31. August 9. September
Kendrick BourneWide Receiver4. November6. November
Trent WilliamsLeft Tackle 4. November6. November
Brandon AiyukWide Receiver4. November6. November
Deebo SamuelWide Receiver4. November6. November
Kendrick BourneWide Receiver9. November13. November
Arik ArmsteadDefensive Liner16. November 25. November
Javon KinlawDefensive Liner18. November27. November
Hroniss Grasu Center19. November25. November
Joe WalkerLinebacker19. November28. November
Brandon AiyukWide Receiver20. November2. Dezember
Daniel HelmTight End20. November3. Dezember
Trent Williams Left Tackle20. November28. November
D.J. JonesDefensive Tackle23. November2. Dezember
Jordan WillisDefensive End23. November2. Dezember
Colton McKivitzOffensive Tackle16. Dezember25. Dezember
Austin WalterRunning Back17. Dezember28. Dezember
Charlie WoernerTight End19. Dezember29. Dezember
Josh JohnsonQuarterback22. Dezember31. Dezember
Kevin WhiteWide Receiver22. Dezember31. Dezember
Trent TaylorWide Reiceiver23. Dezember
Josh HokitFullback23. Dezember28. Dezember
Chase Harrell Tight End23. Dezember
Hroniss GrasuCenter28. Dezember
Taybor PepperLong Snapper28. Dezember
Robbie GouldKicker30. Dezember

Sieben auf der Reserve/COVID-19 List

Gestern konnten die San Francisco 49ers zumindest Offensive Liner Colton McKivitz von der Reserve/COVID-19 List aktivieren. Aber es befinden sich weiterhin sieben Spieler auf der Reserve/COVID-19 List. Hierbei handelt es sich um Wide Receiver Trent Taylor, Tight End Charlie Woerner, Running Back Austin Walter, Wide Receiver Kevin White, Quarterback Josh Johnson, Fullback Josh Hokit und Tight End Chase Harrell. Als Replacements holten die 49ers von der Practice Squad Alex Barrett und Tim Harris. Dazu aktivierte man für die Partie Daniel Helm und Jordan Matthews.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Cardinals mit vielen fraglichen Spielern

Die Arizona Cardinals verzeichnen vor der Partie nur den Ausfall von Outside Linebacker Dennis Gardeck (Knie). Aber gleich zehn Spieler gehen als fraglich in die Partie. Angeführt wird diese Liste von Wide Receiver Larry Fitzgerald (Leiste), Running Back Chase Edmunds (Knöchel/Knie) und auch Haason Reddick (Schulter), der sich in den vergangenen Wochen zum Sack-Monster entwickelte.