Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

16. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Ridgeway verpasst den Rest der Regular Season

4 min read
0
(0)

Die San Francisco 49ers bezahlten den fünften Sieg in Serie teuer. Beim 33:17-Heimerfolg über die Miami Dolphins verloren die Niners nicht nur Quarterback Jimmy Garoppolo mit einem gebrochenen Fuß, sondern auch Hassan Ridgeway. Der Defensive Tackle zog sich im vierten Quarter eine Brustmuskelzerrung und wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen.

Drei neue Langzeitausfälle in den letzten beiden Partien

Die San Francisco 49ers schienen nach der Bye Week in Sachen Verletzungen auf einem guten Weg zu sein. Nun kehrte auch Defensive Tackle Arik Armstead, der seit Week 4 verletzt gefehlt hatte, gegen die Miami Dolphins aufs Feld zurück. Aber bereits in der Vorwoche verloren die 49ers mit Running Back Elijah Mitchell mit einer Knieverletzung für den Rest der Regular Season. Dann musste am Ende des ersten Drives gegen die Dolphins Jimmy Garoppolo mit einer Fußverletzung vom Feld, die sich Bruch des Fußes herausstellte und die Saison von Garoppolo vorzeitig beendet.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Damit aber nicht genug. Defensive Tackle Hassan Ridgeway verließ das Spiel gegen die Miami Dolphins am Sonntag im vierten Viertel und ging in die Umkleidekabine, um sich untersuchen zu lassen. Später gab das Team bekannt, dass Ridgeway eine Brustmuskelverletzung erlitten hatte. „Hassan Ridgeway hat eine Brustmuskelzerrung", sagte Head Coach Kyle Shanahan. „Eine Operation ist nicht nötig, aber er wird eine Weile ausfallen, wahrscheinlich sechs bis acht Wochen."

Nächster Ausfall in der Defensive Line

Ridgeway ist nun der nächste prominente Ausfall in der Defensive Line. In der Vorbereitung erwischte es zunächst Maurice Hurst, anschließend mussten Armstead und Ridgeway pausieren. Beide kehrten zu Saisonbeginn zurück, aber Armstead musste nach Week 4 mit einer Fuß- und Knieprobleme erst einmal aussetzen. Auch Defensive End Jordan Willis musste pausieren. Dazu fehlt auch weiterhin Javon Kinlaw, der weiter an seiner Rückkehr zum Team arbeitet.   

Nun wird Hassan Ridgeway zumindest den Rest der Regular Season verpassen. In dieser Spielzeit setzen die 49ers den Veteran in zwölf Partien mit sieben Starts ein. Ridgeway sammelte dabei 28 Combined Tackles (14 Solo, 14 Assisted) und drei Tackle for Loss. Als Pass Rusher konnte er 1,0 Sacks und vier QB Hits verbuchen. Die Grading Plattform Pro Football Focus bewertet ihn mit einem Overall Defensive Grade von 58,8. In der Bewertung auf die Saison gesehen macht ihm eine Schwächephase zwischen dem fünften und achten Spieltag zu schaffen.  

Viertrunden Pick der Colts 2016

Die Indianapolis Colts wählten Hassan Ridgeway (2. November 1994 / 1,91 m / 138 kg) im Draft 2016 mit dem 116. Pick in der vierten Runde aus. Ridgeway verbrachte seine ersten drei Spielzeiten in der NFL in Indianapolis und kam in 34 Begegnungen inklusive sechs Starts zum Einsatz. Bei den Colts sammelte er in dieser Zeit 41 Combined Tackles (18 Solo, 23 Assisted), sechs Tackles for Loss und 4,5 Sacks. Die Colts tradeten Ridgeway nach der Saison 2018 für einen Siebtrundenpick (246. Pick Overall im Draft 2019) zu den Philadelphia Eagles.

Auch bei den Eagles stand er in der NFL für drei Spielzeiten unter Vertrag. Für die Eagles absolvierte er von 2019 bis 2021 insgesamt 31 Partien. Dabei schaffte er neben 39 Combined Tackles (24 Solo, 15 Assisted) sieben Tackles for Loss und 5,0 Sacks. In der vergangenen Saison kam er bei den Philadelphia Eagles in 17 Spielen (ein Start) auf 20 Tackles, einen Tackle for a Loss, fünf Quarterback Hits, zwei Sacks und einen Forced Fumble. Auch bei der Playoff Niederlage der Eagles stand Ridgeway auf dem Feld.

Ridgeway bringt eine gewisse Verletzungshistorie mit nach Santa Clara. Aufgrund einer Knöchelverletzung wurde er 2019 auf die Injured Reserve List gesetzt. Auch 2020 musste er mit einer Bizeps Verletzung auf IR. Insgesamt kommt er in sechs Spielzeiten auf 65 Spiele (zwölf Starts) und 80 Combined Tackles, 13 Tackles für Loss und 9,5 Sacks. Nach Pro Football Focus sammelte Ridgeway in seiner Karriere bis zu dieser Spielzeit 50 Total Pressures (elf Sacks, zehn Hits und 29 Hurries). Bisher stand er in 1.503 Snaps auf dem Feld und kommt dabei auf lediglich sechs Missed Tackles.

Ridgeway besuchte die University of Texas

Der 27-jährige Hassan Ridgeway stammt aus Richmond in Kalifornien. Er besuchte der High School die University of Texas in Austin. Für die Longhorns absolvierte er von 2012 bis 2015 36 Begegnungen mit 18 Starts. In seiner College Laufbahn sammelte er 92 Tackles und 9,5 Sacks. Dazu kommen zwei Fumble Recoveries (eine returniert zum Touchdown) und ein Pass Breakup. 

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author