Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

27. Januar 2023

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Armstead vor Comeback gegen die Dolphins

5 min read

Die San Francisco 49ers bekommen einen ihrer wichtigsten Spieler in der Defense endlich zurück. Defensive Tackle Arik Armstead steht vor seinem Comeback am Sonntag gegen die Miami Dolphins. Armstead fehlte dem Team seit Week 4 gegen die Los Angeles Rams. Auch bei den angeschlagenen Spielern Christian McCaffrey und Deebo Samuel stehen die Zeichen auf einen Einsatz gegen das Team von Mike McDaniel.

„I`ll be out there“

„Ich werde da sein", ließ San Francisco 49ers Defensive Tackle Arik Armstead bereits zu Beginn der Woche gegenüber Reportern verlauten. Nun konnte der vielseitige Defensive Liner vier Trainingseinheiten in Serie absolvieren und sollte gegen die Miami Dolphins am Sonntag im Levi`s Stadium sein Comebeack feiern. Defensive Line Coach Kris Kocurek wird über die Rückkehr von Armstead sicherlich erfreut sein. Die 49ers haben auf eine Interior Defensive Line mit Armstead, Javon Kinlaw und Maurice Hurst gebaut. In der Abwesenheit von allen drei Spielern haben Hassan Ridgeway und Kevins Givens mit Unterstützung von Kerry Hyder und T.Y McGill gut gespielt, aber der Druck auf den Quarterback hat gefehlt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Arik Armstead ist nicht der Einzige, der glaubt, dass er dieses Wochenende dabei sein wird. „Wir freuen uns, dass er wieder dabei ist", sagte Head Coach Kyle Shanahan KNBR-Show Murph & Mac. „Er hat eine großartige Woche hinter sich, so dass alles darauf hindeutet, dass er spielen kann. Solange wir heute keine Rückschläge erleiden, sollte er dabei sein.“

„Er ist ein Spieler, der uns sehr gefehlt hat. Er ist eine große Stütze, vor allem auf der Innenseite. Er hat einen großen Einfluss auf den Quarterback, die Pocket durch die Interior Defensive Line zum Kollabieren zubringen ist wichtig und hilft auch den Jungs über die Edges viel. Ich freue mich sehr, dass er wieder da ist, und bin wirklich begeistert davon, wie er sich diese Woche präsentiert hat."

Armstead kommt von diversen Verletzungen zurück

Nachdem Arik Armstead in den letzten Spielzeiten in jedem Spiel in der Regular Season als auch der Post Season für die 49ers auf dem Feld stand, steht diese Saison bisher nicht unter einem guten Stern. In der Vorbereitung musste er mehrere Wochen mit einer Knieverletzung pausieren, schaffte es aber zum Saisonstart auf dem Feld zu stehen. Dann musste er mit Fuß- und Knöchelproblemen aussetzen. Armstead litt an einer Plantarfasziitis. Bei einer Plantarfasziitis entzündet sich die Sehnenplatte an der Fußunterseite. Die Folge sind Schmerzen an der Ferse oder Fußsohle. Wenn der Fuß überlastet wird, erhöht sich das Risiko für eine Plantarfasziitis. Außerdem hatte er einen Haarriss im linken Knöchel.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

In der abgelaufenen letzten Spielzeit wurde Armstead auf seiner Position des Defensive Tackles Vierter bei Tackles (46) und Neunter bei Sacks (4) nach seiner Versetzung in die Interior Defensive Line. Das setzte er auch in der Postseason fort, als die Niners mit drei Sacks von Armstead in ebenso vielen Spielen das NFC Championship Game erreichten. In der kompletten Saison 2021 kam er nach Pro Football Focus auf 59 Total Pressures (zehn Sacks, vier Hits und 40 Tackles). Armstead hatte in 979 Total Snaps lediglich sechs Missed Tackles am Ende der Saison in 20 Spielen auf dem Konto.

Samuel und McCaffrey wahrscheinlich gegen die Dolphins dabei

Shanahan gab auch ein Update zu Deebo Samuel. Der Wide Receiver laboriert einer Quadrizepsverletzung und konnte am Donnerstag nicht am Training teilnehmen. Das Team hofft, dass Samuel am Sonntag zur Verfügung stehen wird. „Jedes Mal, wenn man nicht trainiert, macht man sich Sorgen", sagte Head Coach Shanahan. "Wir geben ihm nicht einfach [Zeit] frei, um ihm [Zeit] freizugeben. Er versucht, gesund zu werden. Er arbeitet so hart, wie er kann. Sein Oberschenkel hat ihn geplagt. Er ist noch nicht so locker, wie wir es uns wünschen, aber ich hoffe, dass es heute besser wird und er am Sonntag einsatzbereit ist.“

Wird Samuel rechtzeitig zum Spiel einsatzbereit sein? „Bis jetzt schon", antwortete Shanahan. „Er muss heute etwas tun, damit er eine Chance hat, sich für das Spiel zu qualifizieren.

Running Back Christian McCaffrey musste am Sonntag gegen die New Orleans Saints lange aussetzen. Er wurde an der Seitenlinie gesehen, wie er sein Knie testete, um zu sehen, ob er wieder am Spiel teilnehmen kann. „Er hat am Mittwoch nicht trainiert und hat gestern kaum etwas gemacht, also haben wir es sehr gut im Griff", sagte Kyle Shanahan am Freitag. „Aber wir versuchen einfach, klug damit umzugehen. Er wird heute voll einsteigen, aber wir haben wirklich nur eine Phase mit voller Geschwindigkeit. Christian wird wieder fit sein, aber er musste die ganze Woche über klug damit umgehen.“

Hier klicken, um den Inhalt von omny.fm anzuzeigen

About Post Author