Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

14. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Injury Update: Greenlaw erfolgreich operiert

4 min read
0
(0)

Die schwere Verletzung von Linebacker Dre Greenlaw überschattete die Niederlage der San Francisco 49ers gegen die Kansas City Chiefs im Super Bowl LVIII. Der Linebacker verletzte sich, als er nach einem Punt Return aufs Feld laufen wollte. Dabei zog er sich ohne Fremdeinwirkung einen Riss der Achillessehne zu. Nun wurde Greenlaw bereits erfolgreich operiert. Es wird eine vollständige Erholung von der schweren Verletzung erwartet.

Greenlaw nach Achillessehnenriss erfolgreich operiert   

Die San Francisco 49ers mussten bereits in der ersten Halbzeit gegen die Kansas City Chiefs auf der Jagd nach der sechsten Vince-Lombardi-Trophy einen herben Rückschlag hinnehmen. Linebacker Dre Greenlaw zog sich beim Laufen auf das Feld einen Verletzung zu, die sich schnell als schwer herausstellte. Greenlaw spielte im defensiven Gameplan vom inzwischen entlassenen Defensive Coordinator Steve Wilks eine entscheiden Rolle. Greenlaw war mit damit betreut, die Produktion von Travis Kelce, dem Star Tight End der Kansas City Chiefs, zu minieren.

In der ersten Halbzeit hatte Kelce nur einen Catch für ein Yard. Nach dem Ausscheiden von Greenlaw und der damit verbundenen Umstellung bekam er neun Targets für 92 Yards. Kelce war immer wieder an der Verlängerung von Drives für die Chiefs beteiligt. Für Greenlaw stand zumeist Oren Burks auf Feld. Dessen Bilanz fällt mit zugelassenen 46 Yards bei sieben Receptions (sieben Targets) grauenvoll aus. Unterdessen stellte sich die Verletzung bei Greenlaw als Riss der Achillessehne heraus.   

Aus diesem herben Rückschlag in der Partie gegen die Chiefs, könnten sich auch noch schwerwiegende Auswirkungen im Hinblick auf die kommende Spielzeit ableiten. Laut NFL Media Insider Ian Rapoport hat sich Dre Greenlaw inzwischen, einer erfolgreichen Operation unterzogen. Dabei wurde die gerissene Achillessehne repariert und die Ärzte erwarten eine vollkommene Genesung. Rapoport schrieb: "Er wird sich vollständig erholen."

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Warner gibt Einblick in Greenlaws Zustand

Diese Woche gab Linebacker Fred Warner Einblicke in Greenlaws mentalen Zustand nach der Verletzung und der Super Bowl-Niederlage des Teams. „Natürlich ist er niedergeschlagen, aber er hat eine gute Einstellung dazu und will die Operation unbedingt hinter sich bringen, damit er sofort mit der Reha beginnen und wieder arbeiten kann", sagte Warner. "Ich habe keinen Zweifel daran, dass er besser zurückkommen wird, als er war. Er ist aus dem richtigen Holz geschnitzt, und ja, er wird zurückkommen."

Trotz der erfolgreichen Operation gibt es für eine Rückkehr ins Training noch keine Timeline. Greenlaws könnte den Beginn der Saison 2024 verpassen. Quarterback Aaron Rodgers, Quarterback der New York Jets, riss sich im vierten Play des Saisoneröffnungsspiels Achillessehne. Er kehrte aber aufgrund einer alternativen Behandlung nach 77 Tagen ins Training zurück. Der Quarterback kehrte jedoch nicht mehr in der Saison 2023 ins Spielgeschehen zurück.

Greenlaw mit 138 Tackles in der Saison 2023

Greenlaw, 26, kam in der Regular Season 2023 in 15 Spielen zum Einsatz. Dabei sammelte er 120 Tackles, 1,5 Sacks, vier Quarterback-Hits und vier Pass Breakups. In drei Postseason-Spielen kam er auf 18 Tackles, zwei Interceptions und zwei abgefangene Pässe.

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author