Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Dezember 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers Germany Defensive Player of the Week (8): CB Josh Norman

4 min read

Cornerback Josh Norman kommt von Partie zu Partie besser in Fahrt. Der Veteran machte mit einer Interception gegen Justin Fields beim 33:22-Auswärtssieg der San Francisco 49ers bei den Chicago Bears den sprichwörtlichen Deckel auf die Partie. Norman fing damit seine erste Interception im Trikot der 49ers. Außerdem forcierte er erneut ein Fumble – bereits das vierte Forced Fumble in dieser Spielzeit. Herzlichen Glückwunsch zum 49ers Germany Defensive Player of the Week Award, Josh Norman! 

Norman mit Interception und Forced Fumble

Veteran Cornerback Josh Norman kommt bei den San Francisco 49ers von Woche zu Woche besser in Fahrt. In der Run Defense und im Forcieren von Ballverlusten zeigte Norman bereits in den letzten Wochen seine Qualitäten, „glänzte“ dann aber auch mit zahlreichen Strafen in der Pass Coverage. Gegen die Chicago Bears beendete er die Partie mit sieben Solo Tackles, einem Pass Breakup, einer Interception und einem Forced Fumble.

Es war bereits das vierte Forced Fumble von Norman in dieser Saison und sogar das 17. in seiner Karriere. Die Interception im vierten Quarter gegen Justin Fields ist die erste für den Cornerback in dieser Saison. Gleichzeitig ist es erst die zweite Interception für die komplette Defense der 49ers. Bei den Detroit Lions fing Dre Greenlaw einen Pass von Jared Goff ab. In seiner Karriere kommt Josh Norman nun auf 16 Interceptions.

Vom Fünftrundenpick zum All-Pro Cornerback

Josh Ricardo Norman (15. Dezember 1987 / 1,83 m / 91 kg) kam als Fünfrundenpick der Carolina Panthers in die NFL. Im Draft 2012 investierten die Panthers den 143. Pick Overall um den Cornerback von Coastal Carolina auszuwählen. In seinen ersten vier Spielzeiten kam er für die Panthers in 53 Begegnungen mit 38 Starts zum Einsatz. Norman startete bereits in seiner Rookie Kampagne, aber musste in seiner zweiten Saison verletzungsbedingt zahlreiche Spiele auslassen. In seiner letzten Saison für die Panthers entwickelte er sich bis zum All-Pro Cornerback.

Zur Saison 2016 ging für Josh Norman die Reise bei den damaligen Washington Redskins weiter. Der Cornerback unterzeichnete beim Team aus der Hauptstadt der Vereinigten Staaten einen Fünf-Jahres-Vertrag über $ 75.000.000. Dieser Vertrag machte ihn zur dieser Zeit zum bestbezahlten Cornerback in der NFL und er überholte in der Geldrangliste den Vertrag von Darrelle Revis bei den New York Jets. Bis in die Saison 2019 startete Norman für Washington, bis ihn der Interims Head Coach Bill Callahan aufgrund von schwachen Leistungen in eine kleinere Rolle degradierte. Am 14. Februar 2020 wurde er entlassen.

In der vergangenen Saison lief er in neun Partien für die Buffalo Bills auf. Die Saison begann mit einer Versetzung auf die Short-term Injured Reserve List und im Laufe der Spielzeit landete er auch auf der Reserve/COVID-19 List. Am letzten Spieltag interceptete er Miami Dolphins Quarterback Tua Tagovailoa und returnierte den Ball zum Pick Six in die Endzone.

125 Spiele in der NFL mit 16 Interceptions

Der Cornerback geht nun in seine zehnte Spielzeit in der NFL. Für die Carolina Panters, die damaligen Washington Redskins und die Buffalo Bills absolvierte er bisher 125 Begegnungen (100 Starts) in der Regular Season. Dabei sammelte er 466 Combined Tackle (351 Solo, 113 Assisted) sowie 13 Tackle for Loss. Norman fing 16 Interceptions und wehrte 86 Bälle ab. Dazu schaffte er 17 Forced Fumbles und sieben Fumble Recoveries. In der Postseason wurde Josh Norman von Panthers in fünf Partien und den Bills in drei Begegnungen eingesetzt. In acht Postseason Partien (fünf Starts) produzierte er 21 Combined Tackle (14 Solo, sieben Assisted) und zwei Tackle for Loss sowie einen Sack. 2015 wurde Norman ins Fist-Team All-Pro und in den Pro Bowl gewählt.

49ers Germany Defensive Player of the Week 2021

WeekSpielerPositionGegner
1Dre GreenlawLinebackerDetroit Lions
2Nick BosaDefensive EndPhiladelphia Eagles
3Azeez Al-ShaairLinebackerGreen Bay Packers
4Nick BosaDefensive EndSeattle Seahawks
5Nick BosaDefensive EndArizona Cardinals
6Bye Week
7Azeez Al-ShaairLinebackerIndianapolis Colts
8Josh NormanCornerbackChicago Bears
9Arik ArmsteadDefensive EndArizona Cardinals
10Jimmie WardFree SafetyLos Angeles Rams
11Nick BosaDefensive EndJacksonville Jaguars
12Minnesota Vikings
13Seattle Seahawks
14Cincinnati Bengals
15Atlanta Falcons
16Tennessee Titans
17Houston Texans
18Los Angeles Rams