Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

15. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Injury Report vor dem Eagles Spiel – NFC Championship Game: CMC dabei!

4 min read
0
(0)

Am Sonntag treffen die San Francisco 49ers im NFC Championship Game auf die Philadelphia Eagles. Beim Duell um die George Halas Trophy im Lincoln Financial Field werden beide Teams in Bestbesetzung antreten. Christian McCaffrey kehrte am Freitag ins Training zurück und auch Elijah Mitchell könnte eine leichte Einheit absolvieren. Die Eagles können nach einigen Wochen Pause wieder auf Nickelback Avonte Maddox zurückgreifen. Der Kickoff zum Conference Championship Game der NFC erfolgt im 21:00 Uhr deutscher Zeit.

CMC ohne Injury Designation

Die San Francisco 49ers bereiten sich auf ihr NFC Championship Game gegen die Philadelphia Eagles am Sonntag im Lincoln Financial Field vor. Vor dem Abreise nach Pennsylvania gab es von Head Coach Kyle Shanahan positive Nachrichten von der Verletzungsfront. Es sieht so aus, als ob die 49ers in derzeitiger Bestbesetzung gegen die Eagles antreten können, die ebenfalls mit Avonte Maddox einen wichtigen Spieler zurückbekommen. 

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Christian McCaffrey kehrte am Freitag ins Training zurück, nachdem er am Mittwoch und Donnerstag gefehlt hatte. Der Star-Running-Back erklärte kürzlich, dass die Wahrscheinlichkeit, dass er das Spiel am Sonntag verpasst, "gleich Null" sei. McCaffrey bekam keine Injury Designation und fehlte im finalen Injury Report.

"Er sah voll einsatzfähig aus", erklärte Head Coach Kyle Shanahan nach dem Training.

Mitchell und Thomas als fraglich eingestuft

Running Back Elijah Mitchell trainierte am Mittwoch, Donnerstag und Freitag wegen einer Leistenverletzung nicht. Vor dem Training am Freitag absolvierte er jedoch einige individuelle Übungen. San Francisco listete den Running Back und Cornerback Ambry Thomas als "fraglich" für Sonntag auf. Thomas versucht, von einer am 15. Dezember 2022 erlittenen Knöchelverletzung zurückzukehren.

Wie erwartet fällt Jimmy Garoppolo für das Spiel am Wochenende aus. Shanahan erinnerte Reporter in dieser Woche daran, dass die Chance, dass der Veteran-Quarterback für das NFC Championship Game zur Verfügung stehen könnte, von vornherein nur eine "Außenseiterchance" gewesen sei. Somit bleibt Josh Johnson für die Partie in Philadelphia der Backup von Brock Purdy.

Am Freitag konnten bei den 49ers auch Wide Receiver Deebo Samuel (Knöchel), Defensive End Charles Omenihu (Rippenmuskeln) und Tackle Trent Williams (Veteran Rest Say) komplett am Training teilnehmen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Eagles mit komplettem Team in Richtung Championship Game

Die Bye Week und der leichte Erfolg gegen die New York Giants in der Divisional Round haben den Philadelphia Eagles gut getan. Das Team von Head Coach Nick Sirianni geht ohne Injury Designation in die Partie am Sonntag gegen die 49ers. Dabei sein wird aller Voraussicht nach auch  Avonte Maddox. Der Nickelback fehlte in den vergangenen Partien aufgrund einer Zehenverletzung und konnte in dieser Woche ins Training zurückkehren.

Offensive Tackle Lane Johnson trat im Training wegen einer Leistenverletzung etwas kürzer, konnte aber am Freitag wie auch Maddox das komplette Programm absolvieren. Linebacker T.J. Edwards musste wegen einer Knöchelverletzung am Freitag eingeschränkt trainieren, aber auch er bekam keinen Eintrag in den finalen Injury Report.   

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author