Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Dezember 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Verrett startet die Saison auf der PUP-List

3 min read

Am heutigen Dienstag endet die Deadline für die zweite Runde der Roster Cuts. Die San Francisco 49ers gaben bekannt, dass Jason Verrett die Saison 2022 auf der Reserve/Physically Unable to Perform List starten wird. Dazu geht Rookie Kalia Davis auf die Reserve/Non Football Injury List. Davis erholt sich wie Verrett von einem Kreuzbandriss aus der vergangenen Spielzeit.

Verrett hat keine Rückschläge und liegt im Plan

Die San Francisco 49ers haben am Deadline Day für die zweite Runde der Roster Cuts bekannt gegeben, dass Cornerback Jason Verrett auf der Reserve/Physically Unable to Perform List (PUP-List) starten wird. Verrett zog sich in der vergangenen Saison bereits in der zweiten Spielhälfte von der Auftaktbegegnung bei den Detroit Lions einen Kreuzbandriss zu und verpasste den Rest der Saison. Die 49ers brachten den Veteran, der in seiner Karriere bereits einige schwere Verletzungen überstehen musste, trotzdem zurück zum Team. Verrett wird die Zeit bekommen, um fit zu werden.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

General Manager John Lynch sagte, dass die 49ers mit Verrett auf Nummer sicher gehen werden. Außerdem betonte Lynch, dass Verrett bei der Genesung vom gerissenen Kreuzband keine Rückschläge gegeben hat. Die neuen PUP-Regeln erlauben es den Spielern, nach vier Wochen zurückzukehren. Zuvor mussten die Spieler, die zu Beginn der Saison auf die Reserve/Physically Unable to Perform List gesetzt wurden, sechs Spieltage aussetzen.

„Wir werden ihn erst dann einsetzen, wenn er mehr als bereit ist", sagte Head Coach Kyle Shanahan in der letzten Woche. „Also werden wir sehen, wie die nächsten zwei Wochen verlaufen. Aber es würde mich wahrscheinlich überraschen [wenn er bereit ist] für Week 1."

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Davis verpasst seine Rookie Spielzeit auf der Non-Football-Injury List

Rookie Kalia Davis zog sich in seiner letzten College Spielzeit einen Kreuzbandriss zu und befindet sich weiter in der Rehabilitationsphase. Der Defensive Tackle befindet sich deshalb auf der Non-Football-Injury List, weil er sich die Verletzung nicht im Rahmen von einer NFL organisierten Aktivität zugezogen hat. Die 49ers wählten Davis trotz der Verletzung in der sechsten Runde des NFL Drafts von UCF aus.

About Post Author