Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

27. September 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers öffnen das Practice Window für Trenton Cannon

4 min read

In Vorbereitung auf das Wildcard Round Game bei den Dallas Cowboys haben die San Francisco 49ers das Practice Window für Trenton Cannon geöffnet. Der Kick Returner musste an Week 13 bei den Seattle Seahawks mit einem Krankenwagen abtransportiert werden. Außerdem verpflichtete das Team Punter Ryan Winslow für die Practice Squad, aktivierte Safety Doug Middleton von der Injured Reserve List der Practice Squad und entließ Quarterback Tyler Bray.

Cannon kehrt ins Mannschaftstraining zurück

Trenton Cannon musste nach dem Opening Kickoff in Seattle minutenlang auf dem Feld behandelt werden. Anschließend wurde er mit einem Krankenwagen vom Feld in ein Krankenhaus transportiert. Cannon erlitt „nur“ eine Gehirnerschütterung und die San Francisco 49ers setzten den Special Teamer auf die Injured Reserve List.  Cannon verpasste nun fünf Partien und kann nun in dieser Woche ins Teamtraining einsteigen. Die 49ers setzten den Running Back fast ausschließlich in den Special Teams ein. Als Kick Returner kommt er mit 16 Returns auf 328 Yards (durchschnittlich 20,5 Yards pro Return).

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Punter Winslow für die Practice Squad verpflichtet

Mitch Wishnowsky befindet sich nach der Partie bei den Los Angeles Rams im Concussion Protocol. Um einem möglichen Ausfall des Australiers vorzubeugen, verpflichtete das Team Ryan Winslow für die Practice Squad des Teams. Ryan Henry Winslow (30. April 1994 / 1,96 m / 99 kg) kam als Undrafted Rookie Free Agent 2018 zu den Chicago Bears. Das Training Camp überstand der Punter nicht und machte 2019 einen Abstecher in die Alliance of American Football und stand bei den San Diego Fleet und Memphis Express unter Vertrag. In Memphis kam er auf 48,4 Yards pro Punt (27 Punts).

Ab der Spielzeit 2019 begann für Winslow eine Rundreise durch die NFL. Er war insgesamt dreimal bei den Arizona Cardinals (2019, 2020 und 2021), bei den Green Bay Packers, Carolina Panthers und zuletzt beim Washington Football Team. Bisher kommt Winslow auf sechs Einsätze in der NFL und kommt dabei auf 41,6 Yards pro Punt (916 Yards bei 22 Punts).

Seine College Karriere verbrachte Winslow, der aus Wyndmoor in Pennsylvania stammt, bei der University of Pittsburgh (2013 bis 2017). Für die Pittsburgh Panthers machte er 51 Spiele und erzielte mit 226 Punts 9.513 Yards (42,1 Yards pro Punt). 70 Punts landeten innerhalb der gegnerischen 20 Yard Linie. In seinem Senior Jahr wurde er ins First Team All-ACC berufen.

Middleton war ein Undrafted Rookie Free Agent der Jets

Douglas O`Neal Middleton Jr. (25. September 1993 / 1,83 m / 95 kg) wurde im Draft 2016 nicht ausgewählt. Die New York Jets brachten den Safety als Undrafted Rookie Free Agent in die NFL. Von 2016 bis 2018 bliebe Middleton auch bei den Jets und wurde in elf Partien (vier Starts) eingesetzt. 2019 stand er bei den Miami Dolphins und Jacksonville Jaguars unter Vertrag, bevor seine NFL-Reise 2020 mit den Stationen Tennessee Titans und erneut Jacksonville weiterging. Bevor er nun auf der Practice Squad der 49ers gelandet ist, stand er in dieser Saison bei den Carolina Panthers unter Vertag (4. August bis 28. August 2021 & auf der Practice Squad vom 13. bis 14. Oktober 2021). 

Insgesamt ist Doug Middleton bisher in 24 Partien mit vier Starts für die genannten Teams zum Einsatz gekommen. Dabei sammelte der Safety in der Defense 44 Combined Tackle (32 Solo, 12 Assisted) und vier abgewehrte Pässe. In der Defense kam Middleton in 294 Snaps zum Einsatz. In den Special Teams kam er in 384 Snaps zum Einsatz und verzeichnete 15 Tackles. Die 49ers nahmen Middleton am 1. Dezember 2021 für die Practice Squad unter Vertrag. Einen Tag später landete er auf der Injured Reserve List der Practice Squad.

Middleton stammt aus Winston-Salem in North Carolina. Für die Appalachian State University machte er während seiner College Zeit insgesamt 60 Partien (32 Starts). In diesen Begegnungen sammelte er 201 Total Tackles, sechs Interceptions und einen Sack. 2014 wurde er ins First-Team All-Sun Belt berufen.

About Post Author

1 thought on “49ers öffnen das Practice Window für Trenton Cannon

Comments are closed.