Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

22. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Offseason Fahrplan für die Saison 2024

4 min read
0
(0)

Der Super Bowl LVIII zwischen den San Francisco 49ers und den Kansas City Chiefs bildete den Abschluss der Saison 2023. Nach dem letzten Spiel der Saison 2023 geht alles in voller Fahrt weiter Richtung der Spielzeit 2024. Damit gehen die Spieler nach und nach in den Urlaub, während für das Front Office nun viel Arbeit mit möglichen Vertragsverlängerungen, Free Agent Verpflichtungen und natürlich der Draftvorbereitung ansteht. Hier ein Überblick über die Offseason Termine für 2024.  

Terminkalender für die Offseason 2024

Die NFL hat einen Ligakalender für 2024 veröffentlicht, der die geplanten Termine für den Beginn des Ligajahres, den NFL-Draft 2024 und andere wichtige Ereignisse enthält. Obwohl die NFLPA darauf hinwies, dass sich die Daten noch ändern können, ist der aktuelle Plan, dass das neue Ligajahr am 13. März 2024 beginnt und der NFL Draft 2024 vom 25. bis 27. April 2024 in Detroit stattfindet.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Der Ligakalender enthielt auch Daten für die Deadline für die Vergabe des Franchise- oder Transition-Tags an Spieler, den Beginn des Offseason-Trainings und die Deadline für die Unterzeichnung oder Anpassung von Offer Sheets an Restricted Free Agents.

Offseason Fahrplan 2024

DatumAktion /Deadline
20.02.Von diesem Datum an bis zum 5. März 2024 um 16.00 Uhr New Yorker Zeit können die Teams Franchise- oder Transition Players benennen.
27.02. bis 04.03.NFL Scouting Combine, Lucas Oil Stadium, Indianapolis (Indiana)
05.03.Deadline (15:59 Uhr) für die Teams einen Franchise oder Transition Player zu benennen.
11.03. bis 13.03.Die Teams dürfen bis zum 13. März um 15:59 Uhr mit zertifizierten Agenten, aber nicht mit den Spielern persönlich, über Spieler Vertragsverhandlungen führen, die zum Unrestricted Free Agent (UFA) werden. Die Verträge dürfen aber noch nicht abgeschlossen werden. (Legal Tampering Period).
11.03. bis 13.03.Während des oben genannten zweitägigen Verhandlungszeitraums ist es einem potenziellen UFA, der nicht von einem zertifizierten Agenten der NFLPA vertreten wird, gestattet, direkt mit den Verantwortlichen des Front Office einer neuen Franchise (mit Ausnahme des Head Coaches und anderer Mitglieder des Coaching Staffs) über Vertragsverhandlungen zu sprechen.
11.03. bis 13.03.Bis zum 13. März um 16.00 Uhr New Yorker Zeit darf kein Unrestricted Free Agent einen Vertrag mit einem neuen Verein abschließen.
13.03.Die Teams müssen die Optionen aus den Spielerverträgen bis 15:59 Uhr gezogen haben.
13.03.Außerdem müssen die Franchises ihren Restricted Free Agents (RFA) entsprechende Angebote gemacht haben, um das Right of First Refusal/Compensation zu erhalten. Deadline 15:59 Uhr.
13.03.Die Teams müssen an ihre Exclusive Restricted Free Agents ein Minimum Salary Angebot abgegeben haben, damit sie die exklusiven Verhandlungsrechte erhalten (bis 15:59 Uhr).
13.03.Die Top 51 Regel (die 51 höchstdotierten Spielerverträge zählen gegen die Cap) tritt in Kraft und alle Teams müssen unter der Salary Cap für 2020 liegen (bis 15:59 Uhr)
13.03.Ab 16:00 Uhr sind alle Verträge, die bis zur Saison 2023 Gültigkeit hatten, ausgelaufen.
13.03.Das neue Ligajahr startet um 16:00 Uhr und damit auch die Free Agency sowie die Trade-Periode. Der erste Tag des neuen Ligajahrs 2024 endet am 13. März um 23:59:59 Uhr nach New Yorker Zeit. Die Klubs erhalten eine Liste, die alle Transaktionen enthält, die zwischen 16:00 und 23:59 Uhr bei der Liga eingereicht worden sind.
24.03. bis 27.03.Jährliches Liga Meeting, Orlando (Florida)
01.04.
Teams, die einen neuen Headcoach haben, können mit dem Offseason Programm starten.
15.04.
Teams, die keinen neuen Headcoach haben, können mit dem Offseason Programm starten.
17.04.
Deadline um Spieler, die sich zum Draft angemeldet haben, zu einem Test, Visit, Interview oder medizinischen Untersuchung in eine Team Facility zu bringen.
19.04.
Deadline für Restricted Free Agents, ihre Angebote zu unterschreiben.
24.04.
Letzter Tag für die Teams, an welchem man Offer Sheets für Restricted Free Agents matchen kann (Right of First Refusal).
24.04
Deadline um mit Spielern, die sich zum Draft angemeldet haben, Test, Visit, Interview oder medizinischen Untersuchung an irgend einem Ort (auch virtuell) durchzuführen.
25.04 bis 27.04.NFL Draft, Detroit (Michigan)
02.05.
Deadline für die Teams zur Ziehung der Fifth-Year-Option für Spieler, die in der ersten Runde des Draft 2021 ausgewählt wurden.
03. bis 06.05. oder 10. bis 13.05.Die Teams können ihr dreitägiges Rookie-Minicamp nach dem Draft entweder von Freitag bis Sonntag oder von Samstag bis Montag an einem der beiden Wochenenden nach dem Draft abhalten.
13.05.Die Rookie Football Development Programme beginnen.
20.05. bis 22.05.Spring League Meeting/Coach Accelerator, Nashville (Tennessee)

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author