Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Weitere Entlassungen: 49ers trennen sich von Cyprien und Henry

3 min read

Bereits gestern gaben die San Francisco 49ers die Entlassung von Defensive Liner Alex Barrett und Cornerback Briean Boddy-Calhoun. Heute erfolgte die Trennung von Veteran Safety Johnathan Cyprien, der nach einer Hamstring Verletzung zuletzt auf der Injured Reserve List stand. Dazu entließ das Team Defensive Liner Willie Henry von der Practice Squad.   

Cyprien wurde in vier Begegnungen eingesetzt

Johnathan Ken Cyprien (29. Juli 1990 / 1,85 m / 96 kg) wurde von den Jacksonville Jaguars mit dem 33. Pick Overall im Draft 2013 in der zweiten Runde ausgewählt. Der Strong Safety verbrachte seinen kompletten Rookie Vertrag bei den Jaguars und verpasste in diesen vier Spielzeiten nur vier Partien. Cyprien startete bei den Jaguars in 60 von 60 Partien. Anschließend ging es 2017 für Cyprien zu den Tennessee Titans. Er startete in der Saison 2017 in zehn Partien. Nach nur einer Saison ging es weiter zu den Philadelphia Eagles, die den Safety aber auch nach knapp zwei Monaten zu den Atlanta Falcons tradeten.

Cyprien kommt in der Saison 2019 auf fünf Spiele mit einem Start. Insgesamt absolvierte er in sechs NFL Spielzeiten 75 Begegnungen mit 71 Starts. Der Strong Safety sammelte 513 Combined Tackle (380 Solo, 133 Assists), 12 Tackle für Raumverlust, 3,0 Sacks, fünf QB Hits, vier Forced Fumbles, zwei Fumble Recoveries und zwei Interceptions. Cyprien verbachte das Camp bei den 49ersm aber er schaffte den Roster Cut nicht. Überraschwenderweise kehrte der Veteran als Practice Squad Player zum Team zurück. In den Spielen gegen die New England Patriots, Seattle Seahawks und Green Bay Packers und New Orleans Saints war er aktiv. Zumeist kam er in den Special Teams zum Einsatz. Gegen die Patriots machte er zwei Combined Tackles und forcierte einen Fumble. Aufgrund einer Hamstring Verletzung landete er am 17. November 2020 auf der Injured Reserve List.

Henry kam nur gegen die Rams zum Einsatz

Willie Henry (20. März 1994 / 1,91 m / 131 kg) kam als Viertrundenpick der Baltimore Ravens in die NFL. Die Ravens wählten den Defensive Tackle mit dem 132. Pick Overall von University of Michigan aus. Henry verbrachte drei Spielzeiten bei den Ravens und wurde in 17 Spielen eingesetzt. Dabei machte Henry drei Starts. Bisher sammelte er in der NFL 35 Tackles, 4,5 Sacks, fünf abgewehrte Pässe und deine Fumble Recovery. Am 30. August 2019 wurde er von den Ravens entlassen. Die 49ers gaben ihm am 22. Januar 2020 einen Reserve/Future Contract. Aber das Team entließ ihn am 28. Juli 2020 mit einer Non-Football-Injury Designation. Im Spiel bei den Los Angeles Rams kam Henry zu seinem einzigen Einsatz für die 49ers. Er absolvierte insgesamt vier defensive Snaps beim Auswärtserfolg.