Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Dezember 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Tartt von der Injured Reserve List zurück

3 min read

Am Samstag vor der Partie bei den Jacksonville Jaguars aktivierten die San Francisco 49ers Jaquiski Tartt von der Injured Reserve List. Tartt landete am 30. Oktober 2021 mit einer Knieverletzung auf der Injured Reserve List. Dagegen wurde Linebacker Dre Greenlaw, dessen Practice Window ebenfalls zu Beginn der Woche geöffnet wurde, nicht aufs aktive Roster zurückgeholt. Für die Begegnung gegen die Jaguars aktivierten die 49ers Cornerback Davontae Harris von der Practice Squad.  

Tartt in keiner Spielzeit in allen Spielen auf dem Feld

Strong Safety Jaquiski Tartt schaffte den Sprung auf den 53er Roster praktisch in letzter Minute. Er kehrte erst im letzten Preseason Game von einer Zehenverletzung, die seine 2020 beendete, zurück und machte einen guten Eindruck. Tartt erhielt beim finalen Roster Cut den Vorzug vor Ha Ha Clinton-Dix. In den ersten sechs Begegnungen der Saison kam Tartt als Starter neben Jimmie Ward aufs Feld. Dabei sammelte er 32 Combined Tackles (18 Solo, 14 Assisted) und drei Tackle for Loss. Tartt ist nun in seiner siebten Saison in der NFL und in keiner dieser Spielzeiten konnte er alle 16 Saisonspiele absolvieren. Von 102 möglichen Partien in der Regular Season seit 2015 war Tartt nur in 72 Begegnungen aktiv.  

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Nur sieben Einsätze 2020

Die Saison 2020 stand für Strong Safety Jaquiski Tartt unter keinem guten Stern. Aufgrund einer Leistenverletzung verpasste der Strong Safety schon die Partien bei den New England Patriots und den Seattle Seahawks. Dazu verließ er gegen die Los Angeles Rams und die Packers vorzeitig das Spielfeld. Tartt kam nur in sieben Einsätzen auf 30 Combined Tackles (20 Solo, 10 Assisted) und einen Tackle for Loss. Der Safety wehrte vier Pässe ab und fing eine Interception. Tartt zog sich bei einem Tackle im Spiel der 49ers gegen die Green Bay Packers am 5. November 2020 einen Bänderriss im großen Zeh des rechten Fußes zu, der die Saison beendet.

Zweitrundenpick der 49ers 2015

Jaquiski Tartt wurde von den San Francisco 49ers mit dem 46. Pick Overall in der zweiten Runde des NFL Drafts von 2015 ausgewählt. Der Safety wurde bisher von den Niners in 66 Spielen (50 Starts) eingesetzt und verzeichnete bisher 301 Combined Tackles sowie 16 Tackles for Loss. Dazu sammelte er 17 abgewehrte Pässe, 4,0 Sacks, vier Interceptions, einen Forced Fumble und zwei Fumble Recoveries in seiner sechsjährigen NFL Karriere. In der Spielzeit 2019 startete er in zwölf Begegnungen in der Regular Season (Karriere Bestwert) und kam auf 48 Tackle, einen Tackle für Raumverlust, zwei abgewehrte Pässe und 0,5 Sacks.

Der inzwischen 29-jährige Safety, der aus Mobile in Alabama stammt, besuchte die Samford Universität. Er absolvierte am College 44 Partien und verzeichnete 277 Tackles, 20 abgewehrte Pässe und 6,5 Tackles für Raumverlust. Er wurde drei Mal zum All-American gewählt sowie drei Mal ins All-Southern Conference Team berufen.