Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

28. Juli 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Injury Report vor dem Panthers Spiel – Week 8

3 min read

Das Lazarett der San Francisco 49ers lichtet sich vor dem Spiel gegen die Carolina Panthers ein wenig. Das Team von Head Coach Kyle Shanahan geht mit drei definitiven Ausfällen in die Partie des achten Spieltags. Gleiches gilt für den Gast aus Carolina, der nach dem London Game gegen die Tampa Bay Buccaneers frisch aus der Bye Week ins Levi’s Stadium kommt. Die Wide Receiver Trent Taylor (Fuß) und Jalen Hurd (Rücken) haben in der Rehabilitationsphase Rückschläge erlitten.

Witherspoon, McGLinchey und Juszczyk fehlen weiter

Head Coach Kyle Shanahan muss weiter auf Cornerback Ahkello Witherspoon (Fuß), Right Tackle Mike McGlinchey (Arthroskopie) und Fullback Kyle Juszczyk (Kniestauchung) verzichten. Diese drei Spieler sind definitiv als „out“ gelistet. Left Tackle Joe Staley macht in der Rehabilitation gute Fortschritte und nahm an allen drei Trainingstagen limitiert teil und absolvierte zum größten Teil individuellen Training. Ein Einsatz gegen die Panthers kommt für ihn wohl zu früh und er dürfte wahrscheinlich unter den Inactives landen. Fullback Kyle Juszczyk macht ebenfalls Fortschritte und wurde unter der Woche bei Laufeinheiten gesichtet, aber er nahm nicht am Teamtraining teil. Beim Thursday Night Football bei den Arizona Cardinals dürfte er noch nicht aktiv sein, aber das Spiel gegen Seattle scheint ein realistisches Ziel zu sein.  

Rückschläge bei Taylor und Hurd

Head Coach Kyle Shanahan gab unter der Woche bekannt, dass die Wide Receiver Trent Taylor (Fuß) und Jalen Hurd (Stressfaktur im Rücken) in der Rehabilitationsphase erlitten haben. Shanahan zeigte sich deutlich weniger optimistisch, was die Rückkehr von der Injured Reserve List bei beiden Spielern anbelangt. Sicher war dies auch ein Grund für den Trade für Wide Receiver Emmanuel Sanders von den Denver Broncos.

Drei Spieler gehen als „fraglich“ in den Spieltag. Hierbei handelt es sich um Running Back und Core Special Teamer Raheem Mostert (Knie), Tight End Levine Toilolo (Leiste) und Wide Receiver Marquise Goodwin. Der Speedster fehlte am Donnerstag und Freitag aus persönlichen Gründen beim Training und Shanahan ließ offen, ob Goodwin am Sonntag gegen die Panthers zum Einsatz kommt.

Jones und Samuel kehren zurück

Defensive Liner D.J. Jones (Oberschenkel) und Wide Receiver Deebo Samuel (Leiste) konnten im Laufe der Woche wieder komplett am Mannschaftstraining teilnehmen und bekamen keinen Eintrag in den finalen Injury Report. Pass Rusher Dee Ford nahm in der zweiten Woche in Folge an allen drei Trainingseinheiten limitiert teil und macht weitere Fortschritte.

Panthers ohne Newton, Kittle und Miller

Head Coach Ron Riveira muss nach der Bye Week auf drei Spieler verzichten. Dabei handelt es sich weiter um Quarterback Cam Newton, der mit einer Fußverletzung weiter von Kyle Allen vertreten wird, Pass Rusher Christian Miller (Knöchel) und Tackle Greg Little (Gehirnerschütterung). Alle weiteren Spieler gehen ohne Eintrag in den finalen Injury Report in die Partie.  

SAN FRANCISCO 49ERS INJURY REPORT:

OUT:

  • FB Kyle Juszczyk (Knie)
  • RT Mike McGlinchey (Arthroskopie)
  • CB Ahkello Witherspoon (Fuß)

DOUBTFUL:

  • LT Joe Staley (Haarriss im Wadenbeinknochen)

QUESTIONABLE:

  • RB Raheem Mostert (Knie)
  • WR Marquise Goodwin (persönliche Gründe)
  • TE Levine Toilolo (Leiste)

CAROLINA PANTHERS INJURY REPORT:

OUT:

  • T Greg Little (Gehirnerschütterung)
  • LB/DE Christian Miller (Knöchel)
  • QB Cam Newton (Fuß)