Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

15. August 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers verpflichten Jacques Patrick

3 min read

Nach den Verletzungen von Elijah Mitchell, Trey Sermon und JaMycal Hasty aus dem Auswärtserfolg bei den Philadelphia Eagles wird es im Running Back Room der San Francisco 49ers übersichtlich. In der vergangenen Woche hatte das Team bereits Trenton Cannon geclaimed und Kerryon Johnson für die Practice Squad verpflichtet. Nun verpflichtete das Team nach den erneuten Verletzungen Jacques Patrick von der Practice Squad der Cincinnati Bengals.

Noch kein Einsatz in der NFL

Running Back Jacques Patrick (7. Januar 1997 / 1,88 m / 106 kg) wurde in der Open Draft Phase des XLF Drafts vom 15. bis 16. Oktober 2019 von den Tampa Bay Vipers ausgewählt. Für die Vipers machte er in fünf Begegnungen mit 60 Carries 254 Yards und zwei Touchdowns, bevor die Liga am 10. April 2020 den Spielbetrieb einstellte. Die Cincinnati Bengals nahmen den Running Back am 17. April 2020 unter Vertrag. Patrick absolvierte die Offseason, Training Camp und Preseason mit den Bengals, bevor er im Zuge der Roster Cuts entlassen wurde.

Die Bengals brachten Jacques Patrick aber nur einen Tag nach der Entlassung für die Practice Squad des Teams zurück. Im Anschluss an die Saison 2020 bekam er Reserve/Future Contract und verbrachte erneut die komplette Offseason bei den Bengals. Erneut scheiterte er am Roster Cut und wurde für die Practice Squad (1. September 2021) wieder verpflichtet. Die San Francisco 49ers nahmen ihn von der Practice der Bengals am 21. September 2021 unter Vertrag.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

College: Florida State University

Jacques Patrick stammt aus Orlando in Florida. Dort besuchte er die Timber Creek High-School und entschied sich für eine Scholarship an der Florida State University und gegen Angebote von Ohio State, Alabama, Texas A&M und Arizona. Von 2015 bis 2018 spielte Patrick für die Seminoles und sammelte mit 366 Carries 1.790 Rushing Yards (durchschnittlich 4,9 Yards pro Carry) und 17 Rushing Touchdowns. Dazu schaffte Patrick weitere 356 Receiving Yards und einen Receiving Touchdown mit 47 Receptions.

Der USA Today High-School All American (2014) war in seinen beiden ersten Spielzeiten 2015 und 2016 der Backup von Dalvin Cook (Minnesota Vikings). In der Saison 2017 teilte er sich das Backfield mit Freshman Cam Akers (Los Angeles Rams). Patrick absolvierte seine bisher stärkte Spielzeit mit 748 Rushing Yards und sieben Rushing Touchdowns. In seiner letzten College Saison kam er hinter Akers nur auf 378 Rushing Yards und einen Rushing Touchdown.

 

About Post Author

1 thought on “49ers verpflichten Jacques Patrick

Comments are closed.