Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

24. September 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Nach Mostert Saison-Aus: 49ers verpflichten Kerryon Johnson für die Practice Squad

3 min read

Die San Francisco 49ers reagieren auf den Ausfall von Running Back Raheem Mostert. Das Team bringt mit Kerryon Johnson einen ehemaligen Zweitrundenpick der Detroit Lions auf die Practice Squad. Johnson besuchte die University of Auburn und geht in seine vierte Spielzeit in der NFL.

Johnson für die Practice Squad verpflichtet

Bereits nach der ersten Partie der NFL-Spielzeit 2021 müssen die San Francisco 49ers zwei Key Starter für den Rest der Saison ersetzen. Cornerback Jason Verrett als auch Running Back Raheem Mostert landen mit saisonbeendenden Knieoperationen auf der Injured Reserve List. Die 49ers reagieren auf die Ausfälle der beiden Starter mit den Verpflichtungen von Dre Kirkpatrick und Kerryon Johnson. Während Kirkpatrick einen Platz auf dem 53er Roster bekommt, nahm das Team Johnson zunächst für die Practice Squad unter Vertrag.

Zweitrundenpick der Detroit Lions 2018

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Die Detroit Lions drafteten Kerryon Johnson (30. Juni 1997 / 1,80 m / 93 kg) mit dem 43. Pick Overall in der zweiten Runde des Drafts von 2018. Johnson stand seine ersten drei NFL Spielzeiten bei den Lions unter Vertrag und wurde in 34 Begegnungen mit 16 Starts eingesetzt. Für die Lions erlief er mit 283 Carries 1.225 Yards und acht Touchdowns. Johnson schaffte durchschnittlich 4,3 Yards pro Carry. Mit 61 Receptions (80 Targets) produzierte er 527 Yards 8,6 Yards pro Receptions und erzielte weitere drei Touchdowns. Die Lions entließen ihren ehemaligen Zweitrundenpick am 6. Mai 2021. Johnson konnte sich nicht gegen die Konkurrenz von Adrian Peterson oder auch DeAndre Swift durchsetzen.

Kerryon Johnson litt während der drei Spielzeiten bei Lions immer wieder unter Verletzungen. In seinen beiden ersten Saisons in der NFL verpasste er 14 Partien. Seine Rookie Season endete nach einer Knieverletzung auf der Injured Reserve List und auch während der Saison 2019 musste die Lions ihn nach einer Knieoperation auf die Injured Reserve List setzen.

Nur einen Tag nach der Entlassung in Motor City claimten die Philadelphia Eagles den Running Back vom Waiver der Lions. Johnson verbrachte die Offseason und Training Camp bei den Eagles, bevor er am 17. August 2021 mit einer Injury Designation entlassen wurde. Am 26. August 2021 trennten sich die Lions und Johnson mit einem Injury Settlement.

Rushing & Receiving

Snap Count

„Alabama Mr. Football“ 2014

Aus Huntsville in Alabama stammt der inzwischen 24-jährige Running Back Kerryon Johnson. Nachdem er die Madison Academy (als Senior erzielte er 1.659 Rushing Yards und 25 Touchdowns) besuchte, zog es ihn an die University of Auburn. Johnson hatte zahlreiche weitere Scholarship Offers, unter anderem von Alabama, Clemson, LSU, Ole Miss und USC. In seiner Freshman Saison war er der Backup von Peyton Barber, bevor er in der zweiten Spielzeit in der SEC die Starter Rolle übernahm.

Für die Auburn Tigers machte Kerryon Johnson in drei Spielzeiten 36 Partien. Er erlief 2.494 Rushing Yards (4,8 Yards pro Carry) und erzielte 32 Touchdowns. Als Receiver produzierte er mit 55 Receptions 478 Receiving Yards (8,7 Yards pro Reception) und zwei Touchdowns. Für seine Senior Season wurde er zum SEC Player of the Year ausgezeichnet und ins First-Team All-SEC gewählt. 2014 wurde er von USA Today zum All-American ernannt und bekam die Auszeichnung „Alabama Mr. Football“ als bester High-School Spieler im Staat Alabama.    

1 thought on “Nach Mostert Saison-Aus: 49ers verpflichten Kerryon Johnson für die Practice Squad

Comments are closed.