Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Juli 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Zwei Offseason Operationen bei Al-Shaair

3 min read

Nach dem Start der Organized Team Activities bei den San Francisco 49ers wurde bekannt, dass sich zwei Linebacker des Teams mit Verletzungsproblemen herumplagen. Nachdem Ende der Spielzeit 2021 musste sich Azeez Al-Shaair sowohl eine Knie- als auch eine Schulteroperation unterziehen. Unterdessen laboriert Demetrius Flannigan-Fowles an einer Kniesehnenreizung. Beide Spieler sollen zu Beginn des Training Camps komplett wiederhergestellt sein.  

Al-Shaair mir Breakout-Season 2021

Linebacker Azeez Al-Shaair konnte sich in der abgelaufenen Saison in seinem dritten Jahr in der NFL richtig in Szene setzen. Der ehemalige Undrafted Rookie Free Agent startete in 13 Begegnungen in der Regular Season und in einer von drei Playoff Partien. Dabei sammelte Al-Shaair 102 Combined Tackles (58 Solo, 44 Assisted), neun Tackles for Loss und 2,0 Sacks. Dazu schaffte der Linebacker jeweils zwei Forced Fumbles und zwei Fumble Recoveries sowie eine Interception. In den drei Begegnungen der Post Season konnte er weitere 13 Combined Tackles (sieben Solo, sechs Assisted) hinzufügen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Al-Shaair vertrat dabei in großen Teilen der Saison an der Seite von MIKE Linebacker Fred Warner den eigentlichen Starter Dre Greenlaw. Greenlaw verletzte sich bereits beim Saisonauftakt bei den Detroit Lions und kam erst gegen Ende der Regular Season zurück. Al-Shaair gab auf dem Feld alles und schonte weder sich noch seine Gegenspieler. Dabei trug er Verletzungen am Knie als auch am Ellbogen und der Schulter davon. Infolgedessen verpasste er vier Begegnungen in der Regular Season verletzungsbedingt.

Head Coach Kyle Shanahan gab auf einer Pressekonferenz während der Organized Team Activities nun bekannt, dass Al-Shaair nach Saisonende sowohl am Knie- als auch an der Schulter operiert worden ist. Aus diesem Grund werden die 49ers die Belastung und Trainingsintensität beim Linebacker individuell steuern und ihn aus der ein oder anderen Trainingssession heraushalten. Von Al-Shaair, der in dieser Saison unter dem Tender für Restricted Free Agents spielt, wird erwartet, dass er um den Spot als WILL Linebacker konkurriert.     

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Core Special Teamer Flannigan-Fowles mit Knieoperation

Demetrius Flannigan-Fowles wird wahrscheinlich weniger auf der Jagd nach Spielzeit in der Defense sein, aber der konvertierte Safety ist ein wichtiger Bestandteil der Special Teams von San Francisco. Er hat es mit einer Kniesehnenentzündung zu tun, welche die 49ers zu Beginn des Offseason Programms zu bewältigen versuchen. Flannigan-Fowles geht in seine vierte Spielzeit in der NFL und kam in der abgelaufenen Spielzeit in allen 17 Partien der Regular Season und auch in allen drei Begegnungen der Postseason zum Einsatz. Der ehemalige Safety kam zu zwei Starts in der Defense und sammelte 29 Combined Tackle (13 Solo, 16 Assisted).

Flannigan-Fowles ist ein wichtiger Special Teams Player der Unit vom neuen Special Teams Coordinator Brian Schneider. In der letzten Saison kam er in 75% der Special Team Snaps zum Einsatz. Dabei sammelte er acht Tackles und zwei Assisted Tackle in den Special Teams. Pro Football Focus bewertete seine Leistungen saisonübergreifend mit einem Grad von 69,7. Damit war Flannigan-Fowles der am siebtbesten bewertete Special Teamer der 49ers.   

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.