Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

6. August 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Veränderungen im Personnel Department der 49ers

9 min read

Die San Francisco 49ers gaben mehrere personelle Veränderungen im Personnel Department des Teams bekannt. Tariq Ahmad, Richard Buffum, Ran Carthon, Salli Clavelle, Jeff Diamond, Fred Gammage III, RJ Gillen, Thomas Tupa und Ethan Waugh wurden jeweils in neue Positionen befördert. Mit Hayden Frey und Jessi Seumalo haben die 49ers auch zwei Neuzugänge ins Personnel Department aufgenommen.

Personnel & Scouting

Vice President of Player Personnel: Ethan Waugh

Ethan Waugh wurde vom Director of College Scouting & Football Systems zum Vice President of Player Personnel befördert. Waugh geht bereits in seine 18. Saison bei den 49ers. In seiner Rolle beaufsichtigt Waugh das College- und Pro-Scouting-Personnel und den täglichen Betrieb der Abteilung. Zuvor war er drei Spielzeiten lang (2015 bis 2017) als Senior Player Personnel Coordinator tätig. Er verbrachte auch drei Jahre (2012 bis 2014) als Senior Personal Assistant des Teams. Dazu verbrachte Waugh vier Spielzeiten (2008 bis 2011) als regionaler Scout des Teams im Mittleren Westen.

Bevor er 2008 zum Area Scout befördert wurde, war Waugh als Personal Assistent des Teams tätig und arbeitete in einer Vielzahl von Bereichen. Darunter war unter anderem die Bewertung und das Scouting von College- und Profispielern und die intensive Arbeit mit der Scouting Datenbank der 49ers. Waugh kam zu den 49ers, nachdem er die letzten beiden Saisons an der Illinois Wesleyan University verbracht hatte. Dort war er als Offensive Coordinator, Quarterbacks Coach und Recruiting Coordinator angestellt.

Vor seiner Zeit an der Illinois Wesleyan war Waugh von 1997 von 2001 als Assistent an der Western Carolina University tätig. Während seiner Zeit bei den Catamounts coachte er sowohl die offensive als auch die defensive Seite des Balls und assistierte bei den Special Teams. Waugh wuchs in Vernon Hills auf und spielte zwei Jahre lang Defensive Back am Lake Forest College. Anschließend transferierte er an die Lawrence University, wo er auf der Slotreceiver und Quarterback-Position spielte. Er ist ein Absolvent von Lawrence aus dem Jahr 1997 mit einem Bachelor-Abschluss in Geschichte und erwarb 1999 einen Master-Abschluss in amerikanischer Geschichte von Western Carolina.

Director of Player Personnel: Ran Carthon

Zum Director of Pro Personnel ist Ran Carthon in seiner fünften Spielzeit bei den 49ers befördert worden. Zuvor bekleidete er die Rolle des Director of Pro Player Personnel. In seiner aktuellen Rolle leitet Carthon die Bewertung von Spielern in den Profiligen und auf College-Ebene und ist damit die Karriereleiter emporgestiegen. Seit 2017 leitete Carthon die Profi-Scouting-Abteilung bei der Bewertung von Spielern in den Profiligen. Dazu übernahm er Aufgaben im Bereich Scouting der kommenden Gegner.  Darüber hinaus bereitet er das Team auf Akquisitionen durch Free Agency, Trades und den täglichen Waiver Wire vor. Nun trägt er auch einen Teil der Verantwortung für das College Scouting der Niners.

Carthon kam zu den 49ers nachdem er fünf Spielzeiten (2012 von 2016) als Director of Pro Personnel bei den St. Louis/Los Angeles Rams tätig war. Carthon verbrachte auch vier Spielzeiten (2008 bis 2011) als Profi Scout bei den Atlanta Falcons. Vor seiner Zeit in Atlanta hatte Carthon eine dreijährige Spielerkarriere in der NFL. Er begann seine Karriere als Rookie bei den Indianapolis Colts im Jahr 2004 und spielte dort bis zum Jahr 2006. Carthon war ein herausragender Running Back an der University of Florida (1999 bis 2003). Während seiner College Karriere nahm er an fünf Bowl Games teil. Mit den Gators gewann Carthon 200 die SEC-Championship. 

Director of Pro Personnel: RJ Gillen

Neuer Director of Player Personnel wurde R.J. Gillen. Er wurde vom Pro Personnel Scout befördert. In der Saison 2021 geht er in seine siebte Spielzeit bei den 49ers. In seiner neuen Rolle wird Gillen das Pro Personnel Department beaufsichtigen und Spielerbewertungen verwalten. Dazu wird er auch den Coaching Staff bei der Vorbereitung auf die kommenden Gegner der 49ers durch Advance Scouting unterstützten.

Bevor er zu den 49ers kam, war Gillen als College Football Scout bei der National Collegiate Scouting Association tätig. Dort verwaltete er eine Rekrutierungsliste potenzieller College Kandidaten. Diese sollte den College Coaches dabei zu helfen, diejenigen zu identifizieren, die die Fähigkeit haben könnten, auf dem College zu spielen. Gillen hat auch Erfahrung im Front Office der NBA bei den San Antonio Spurs gesammelt. Beim mehrfachen Champion aus Texas half er bei der Erstellung von Spielerberichten für den NBA Draft und die Free Agency.

Gillen stammt aus Memphis in Tennessee. Er schloss im Mai 2014 sein Studium an der Marquette University School of Law mit dem Schwerpunkt Sportrecht ab. Gillen erwarb seinen Bachelor of Science in Sportverwaltung und -führung an der Louisiana State University. An der LSU war er von 2007 bis 2010 Mitglied des Tigers Footballteams. Mit den LSU Tigers gewann er 2007 eine BCS National Championship.

Director of College Scouting: Tariq Ahmad

Der neue Director of College Scouting Tariq Ahmad geht in seine achte Spielzeit bei den San Francisco 49ers. Ahmad ist vom Assistant Director of College Scouting zum Director of College Scouting befördert worden. Zuvor arbeitete er bei Niners von 2015 bis 2019 als Area Scout und 2014 als Assistant im Scouting Department. In seiner neuen Rolle bei San Francisco wird Ahmad die College Scouting Abteilung beaufsichtigen. Ahmad kam zum Team, nachdem er vier Spielzeiten als Director of Football Recruiting Operations an der Rutgers University tätig war. Insgesamt war er sieben Spielzeiten im Programm der Scarlet Knights beschäftigt. Während seiner Zeit an der Rutgers University machte Ahmad seinen Master-Abschluss in Bildungsverwaltung.

Ahmad war zuvor als Offensive Graduate Assistant Coach an seiner Alma Mater, dem Ithaca College, tätig. Dort arbeitete er mit den Running Backs an Spielstrategien und Techniken. Bevor er Coach wurde, war er ein Athlet in drei Sportarten für die Bombers und nahm an seiner Alma Mater an Football, Basketball und Leichtathletik teil. Im Jahr 2017 wurde Ahmad in die Ithaca College Athletic Hall of Fame aufgenommen. Ahmad schloss sein Studium am Ithaca College im Jahr 2005 mit einem Abschluss in Gesundheits- und Leibeserziehung ab.

Area Scout: Salli Clavelle

In ihre vierte Spielzeit bei den San Francisco 49ers geht Salli Clavelle. Sie wurde vom Pro Personnel Analyst zum Area Scout befördert. Zusätzlich zu Schulbesuchen und Spielerbewertungen wird Clavelle die All-Star-Game- und Pro-Day-Bewertungen in Vorbereitung auf den NFL Draft durchführen.

Salli Clavelle hat bei den Niners einen schnellen Aufstieg hingelegt. Sie begann 2018 beim Team als Scouting Assistant und unterstützte die College- und Profi-Scouting-Abteilungen bei der Bewertung von NFL Talenten. Auf der College Seite half sie bei der Bewertung von Talenten, besuchte College Spiele, schaute sich Filme über die Draft Kandidaten an, erstellte Draft-Cut-Ups und besuchte All-Star-Veranstaltungen. Außerdem half Clavelle dem Pro Personnel Department bei der Aktualisierung der Free Agent Boards, der Erstellung von Cut-Ups über potenzielle Free Agents und der Pflege der Free Agent Datenbank.

Bevor sie zu den 49ers kam, war Clavelle von 2016 bis 2018 Direktorin für On-Campus-Rekrutierung an der Tulane University. In ihrer Rolle verwaltete sie die Datenbank der High-School-Kandidaten, identifizierte diejenigen, die die Fähigkeit haben könnten, auf dem College zu spielen und organisierte offizielle und inoffizielle Besuche.

Pro Scout: Fred Gammage III

Nach der Beförderung vom Pro Personnel Analysten zum Pro Scout geht Fred Gammage III in seine dritte Saison bei den 49ers. Neben der Unterstützung des täglichen Betriebs der Profi-Scouting-Abteilung liefert Gammage Spielerbewertungen in den verschiedenen Profiligen, um die Franchise auf Akquisitionen durch Free Agency, Trades und die täglichen Spielertransaktionen vorzubereiten.

Fred Gammage III kam von der Arizona State University nach San Francisco. Bei den Sun Devils war er in der Saison 2018 als Assistant Director of Player Personnel tätig. Im Jahr 2017 war Gammage ein Praktikant im Football Management Staff an der Arizona State University. In seiner Rolle half er bei der Planung und Koordinierung von Rekrutierungsstrategien und -abläufen sowie bei der Bewertung potenzieller Student Athlets. Der aus Tempe in Arizona stammende Gammage schloss im Mai 2016 sein Studium an der ASU mit einem Abschluss in Sport und Wellness ab. Als Wide Receiver für die Sun Devils verzeichnete er von 2013 bis 2016 52 Receptions für 537 Yards und drei Touchdowns.

Pro Scout: Thomas Tupa

In seine vierte Saison bei den 49ers geht Thomas Tupa. Er wurde vom Scouting Assistant zum Pro Scout befördert. Neben der Unterstützung des täglichen Betriebs des Pro Scouting Departments liefert Tupa Spielerbewertungen in den verschiedenen Profiligen, um die Franchise auf Akquisitionen durch Free Agency, Trades und die tägliche Spielertransaktionsbewegung vorzubereiten.

Bevor er zu den 49ers kam, arbeite Tupa 2017 als Quality Control & Assistant Wide Receivers Coach an der University of Tennessee-Chattanooga tätig. Er machte seinen Abschluss an der Miami University (Ohio), wo er auch von 2013 bis 2016 Mitglied des Redhawks Footballteams war. Nach seiner Zeit in Miami besuchte er eine Graduiertenschule an der John Carroll University. Tupas Vater Tom stammt aus Cleveland (OH) und verbrachte 18 Jahre in der NFL als Punter und Quarterback.

Scouting Assistant: Hayden Frey

Neu im Front Office der San Francisco 49ers ist Hayden Frey. Er wurde als Scouting Assistant angestellt. Hayden Frey kommt von der Syracuse University nach San Francisco, wo er als Praktikant beim Recruiting tätig war. Im Jahr 2020 war Frey als Football Recruiting Assistant für die University of Buffalo tätig. Frey machte seinen Abschluss am Ithaca College, wo er Mitglied des Bombers Footballteams war.

Scouting Assistant: Jessi Seumalo

Neben Hayden Frey ist auch Jessi Seumalo neu bei den San Francisco 49ers. Seumalu wurde als Scouting Assistant angestellt. Sie kommt von der Washington State University nach San Francisco, wo sie in der Saison 2020 als Director of Recruiting Operations tätig war. Zuvor arbeitete Seumalo für die University of Utah als Football Recruiting Operations Coordinator von 2018 bis 20. Sie machte ihren Abschluss an der Oregon State University und war Mitglied des Frauen Volleyballteams.

Football Operations

Salary Cap Manager: Jeffrey Diamond

Jeffrey Diamond wurde vom Salary Cap Analysten zum Manager, Salary Cap, befördert. In der Saison 2021 geht Diamond in seine sechste Saison bei den 49ers. In seiner neuen Rolle betreut Diamond die Forschung und Strategie für die Football-Verwaltung und das Player Personnel zusammen mit Gehaltsobergrenzen-Projektionen für die 49ers und den Rest der Liga. Bevor Diamond ins Front Office der 49ers kam, arbeitete er im Finanzsektor.

Manager of Football Administration: Richard Buffum

Buffum wurde vom Vertragsadministrator zum Manager der Football Administration befördert. Im Jahr 2021 geht Richard Buffum in seine achte Saison bei den 49ers. In seiner aktuellen Rolle unterstützt Buffum alle Aspekte der Spielervertragsverhandlungen von der Ligarecherche bis zur Erstellung der Spielerverträge inklusive Klauseln.