Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Juli 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers verlieren Ethan Waugh an die Jaguars

4 min read

Die San Francisco 49ers verzeichnen im Front Office einen Abgang im Personnel Department. Ethan Waugh, der zu Beginn der vergangenen Spielzeit zum Vice President of Player Personnel befördert wurde, verlässt die Bay Area und schließt sich den Jacksonville Jaguars an. Waugh wird in Jacksonville Assistant General Manager unter General Manager Trent Baalke. Beide haben bereits mehrere Jahre im Front Office der 49ers zusammengearbeitet. Ethan Waugh arbeitete insgesamt in 18 Spielzeiten auf verschiedenen Positionen für die 49ers.

Ethan Waugh wird Assistant General Manager von Trent Baalke

„Wir freuen uns, Ethan in unsere Organisation aufzunehmen“, sagte Trent Baalke, General Manager der Jacksonville Jaguars in einer Presseerklärung. „Die Stärkung des Personnel Department war eine Priorität in dieser Saison, und wir sind begeistert, dass wir das Team mit ihm verstärken können. Ich habe es genossen, über ein Jahrzehnt lang mit Ethan in San Francisco zusammenzuarbeiten, und ich weiß, dass er unermüdlich daran arbeiten wird, hier in Jacksonville eine erfolgreiche Organisation aufzubauen."

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Trent Baalke und Ethan Waugh haben bereits von 2010 bis 2016 bei den San Francisco 49ers gemeinsam im Front Office gearbeitet. Bevor Baalke bei den Jacksonville Jaguars zum zweiten Mal in seiner Karriere den Posten des General Managers bei einer NFL Franchise bekleidet, arbeitete er im Hauptquartier der NFL. Von 2010 bis 2016 war er zunächst Vice President of Player Personnel und ab 2011 General Manager der 49ers. Nach Ende der Spielzeit 2016 wurde Baalke von den Niners entlassen. Nun kann er erneut mit Ethan Waugh zusammenarbeiten, für den der Posten des Assistant General Managers eine Beförderung und ein weiterer Schritt in Richtung General Manager darstellt.

18 Jahre im Dienste der 49ers

Ethan Waugh wurde vor der Saison 2021 vom Director of College Scouting & Football Systems zum Vice President of Player Personnel befördert. Waugh arbeite nunmehr 18. Saisons bei den 49ers. In seiner Rolle beaufsichtigte Waugh das College- und Pro-Scouting-Personnel und den täglichen Betrieb der Abteilung. Zuvor war er drei Spielzeiten lang (2015 bis 2017) als Senior Player Personnel Coordinator tätig. Er verbrachte auch drei Jahre (2012 bis 2014) als Senior Personal Assistant des Teams. Dazu verbrachte Waugh vier Spielzeiten (2008-11) als regionaler Scout des Teams im Mittleren Westen.

Bevor er 2008 zum Area Scout befördert wurde, war Waugh als Personal Assistent des Teams tätig und arbeitete in einer Vielzahl von Bereichen. Darunter war unter anderem die Bewertung und das Scouting von College- und Profispielern und die intensive Arbeit mit der Scouting Datenbank der 49ers. Waugh kam zu den 49ers, nachdem er die letzten beiden Saisons an der Illinois Wesleyan University verbracht hatte. Dort war er als Offensive Coordinator, Quarterbacks Coach und Recruiting Coordinator angestellt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Vor seiner Zeit an der Illinois Wesleyan war Waugh von 1997 von 2001 als Assistent an der Western Carolina University tätig. Während seiner Zeit bei den Catamounts coachte er sowohl die offensive als auch die defensive Seite des Balls und assistierte bei den Special Teams. Waugh wuchs in Vernon Hills, IL, auf und spielte zwei Jahre lang Defensive Back am Lake Forest College. Anschließend transferierte er an die Lawrence University, wo er auf der Slotreceiver und Quarterback-Position spielte. Er ist ein Absolvent von Lawrence aus dem Jahr 1997 mit einem Bachelor-Abschluss in Geschichte. Außerdem erwarb Waugh 1999 einen Master-Abschluss in amerikanischer Geschichte von Western Carolina.