Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Nathan Gerry kommt nach San Francisco

2 min read

Die San Francisco 49ers sind weiter aktiv an diesem Wochenende. Am Tag nach dem Blockbuster-Trade mit den Miami Dolphins für den 3rd Overall Pick im kommenden Draft, verpflichtete das Team Wide Receiver Mohamed Sanu und Linebacker Nathan Gerry. Der Linebacker kommt von den Philadelphia Eagles und dürfte es im Kampf um einen 53er Roster Spot schwer haben.  

Verpflichtung für die Tiefe im Linebacker Corps

Nathan Gerry kommt nach San Francisco. Die 49ers verpflichten den Linebacker mit einem Ein-Jahres-Vertrag. Die vergangenen vier Spielzeiten lief er im Trikot der Philadelphia Eagles auf und gewann mit dem Team Super Bowl LII gegen die New England Patriots. In der vergangenen Saison kam er auf sieben Starts und beendete die Saison mit einer Knöchelverletzung auf der Injured Reserve List. Gerry sammelte 57 Total Tackles (32 Solo, 25 Assisted) und vier Tackles for Loss. Dazu kommen 1,0 Sacks und zwei Quarterback Hits.

Größte Schwäche im Spiel von Nathan Gerry ist die Coverage. Über seine vier Spielzeiten in der NFL lässt er eine Completion Quote von 82,1% zu. Von 95 Targets kamen 78 ins Ziel und er gab dabei 718 Yards und acht Touchdowns ab. Auch im Tackling offenbart Gerry verbesserungsbedarf. 25 Missed Tackles zählt die Grading Plattform Pro Football Focus in 583 Run Defense Snaps. Es ist schwer vorzustellen, dass Nathan Gerry um einen 53er Roster Spot am Ende des Camps in Frage kommt.

Fünftrundenpick der Eagles 2017

Nathan Gerry (23. Februar 1995 / 1,88 m / 104 kg) kam als Fünftrundenpick der Philadelphia Eagles in die NFL. Die Eagles wählten den Linebacker mit dem 184. Pick Overall in der fünften Runde im Draft 2017 aus. Für die Eagles kam er in vier Spielzeiten in 46 Partien mit 22 Starts in der Regular Season zum Einsatz. Dabei verzeichnete Gerry 163 Combined Tackle (101 Solo, 62 Assisted) und acht Tackle for Loss. Im Pass Rush kommt er auf 3,5 Sacks und sieben Quarterback Hits. Dazu wurde er von den Eagles in sechs Postseason Games (ein Start) eingesetzt.

Gerry war ein Nebraska Cornhusker

Vor seiner NFL Karriere besuchte der Linebacker die University of Nebraska. Für die Nebraska Cornhuskers machte er von 2013 bis 2016 insgesamt 48 Partien. Nathan Gerry beendete seine NCAA Laufbahn mit 273 Total Tackles (163 Solo, 110 Assisted) und 19,0 Tackle for Loss. Im Pass Rush kommen 2,0 Sacks hinzu. Im College gelangen ihm insgesamt 13 Interceptions. In seiner Senior Season wurde er ins Third-Team All-Big Ten gewählt.     

1 thought on “Nathan Gerry kommt nach San Francisco

Comments are closed.