Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

26. Mai 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Laken Tomlinson zu den Jets

4 min read

Zu Beginn der Legal Tampering Period verlieren die San Francisco 49ers einen ihrer eigenen Free Agents. Left Guard Laken Tomlinson wollte den Free Agency Markt testen und scheint die Bank gesprengt zu haben. Tomlinson wird zu Beginn des neuen Ligajahres am Mittwoch einen Drei-Jahres-Vertrag bei den New York Jets im Wert von $ 40.000.000 unterschreiben. Der Offensive Liner kam 2017 für eine Fünftrundenpick von den Detroit Lions nach San Francisco.

Tomlinson wieder vereint mir Saleh, LaFleur und Benton

Left Guard Laken Tomlinson wird nicht zu den San Francisco 49ers zurückkehren. Der Veteran entscheidet sich nach übereinstimmenden Medienberichten für die New York Jets. Bei der Gang Green bekommt der 30-jährige Tomlinson einen Drei-Jahres-Vertrag über $ 40.000.000 mit garantierten $ 27.000.000. Tomlinson wäre am Mittwoch zum Start des neuen Ligajahres zum Unrestricted Free Agent geworden. Am Ende der vergangenen Saison wurde der Offensive Liner zum ersten Mal in den Pro Bowl gewählt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

„Ich liebe es hier", sagte Tomlinson nach der Saison über die 49ers. „Ich habe gesehen, wie ich mich zu dem Mann, dem Spieler, dem Ehemann, dem Vater und dem Charakter entwickelt habe, der ich heute bin, und alles begann damit, dass ich zu den 49ers getradet wurde. Ich schulde vielen Leuten, die hier an mich geglaubt haben, eine Menge Dankeschöns. ... Aber ich liebe es hier, ich habe es hier immer geliebt, und jeder war hier großartig zu mir.“

Laken Tomlinson startete seit seinem Trade von den Detroit Lions seit Week 2 in der Saison 2017 in allen möglichen 80 Spielen. Die 49ers bekamen nun aus einem Fünftrundenpick mehr als 6.200 Snaps und wahrscheinlich einen Compensatory Pick in der dritten oder vierten Runde für den Draft 2023. Tomlinson wird bei den Jets auf viele bekannte Gesichter treffen: Head Coach Robert Saleh, Offensive Coordinator Mike LaFleur und Offensive Line Coach John Benton. Gerade Benton dürfte bei seiner Entscheidung eine Rolle gespielt haben. Er hat Tomlinsons Karriere in der NFL gerettet, nachdem es für den ehemaligen First Round Pick bei den Detroit Lions nicht gut gelaufen war.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

First Round Pick der Detroit Lions 2015

In die NFL kam Laken Tomlinson durch den NFL Draft 2015. Er wurde in der ersten Runde mit dem 28. Pick Overall von den Detroit Lions ausgewählt. Insgesamt bestritt er für die Lions 32 Regular Season Games (24 Starts) und eine Begegnung in der Postseason (ebenfalls als Starter). Kurz nach Saisonbeginn 2017 tradeten ihn die Lions nach San Francisco. Für die 49ers machte er nun in fünf Spielzeiten 80 Starts in 80 Spielen und er verpasste keine einzige Begegnung. In der Postseason 2019 kam er für die Niners in allen drei Partien von Beginn an zum Einsatz. Gleiches gilt für die Playoffs in der vergangenen Saison.

Im College bereits als Freshman ein Starter

Der inzwischen 30-jährige Tomlinson, der in Savannah-la-Mar auf Jamaica geboren wurde, absolvierte 52 Karrierestarts in vier Spielzeiten (2011-14) an der Duke University. Als Senior im Jahr 2014 verdiente er sich eine Consensus First-Team All-America-Auszeichnung. 2013 wurde er ins Second-Team All-ACC berufen. Außerdem wurde er zum ACC Athlete of the Year mit dem Anthony J. McKevlin Award ausgezeichnet.

2 thoughts on “Laken Tomlinson zu den Jets

Comments are closed.