Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

17. September 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Injury Report vor dem Rams Spiel – Week 12

4 min read

Die San Francisco 49ers stehen vor dem Ende einer turbulenten Vorbereitungswoche im Vorfeld der Partie bei den Los Angeles Rams. Zahlreiche Roster Moves rund um die Injured Reserve List und die Reserve/COVID-19 List vollzog das Team in den vergangenen Tagen. Nun hat man zahlreiche Rückkehrer und wie bisher immer in dieser Saison trotzdem einige Ausfälle. Der Injury Report vor dem Auswärtsspiel an Week 12 bei den Los Angeles Rams im Überblick.

Vier Spieler „out“

Gleich vier Spieler fallen trotz zweiwöchiger Pause seit der Niederlage bei den New Orleans aus. Hierbei handelt es sich um Nickelback K’Waun Williams (High-Ankle Sprain), Running Back Tevin Coleman (Knie), Linebacker Demetrius Flannigan-Fowles (Hamstring) und Offensive Liner Tom Compton (Gehirnerschütterung). Compton zog sich die Gehirnerschütterung am Freitag in einem Walk-Through zu! K`Waun Williams nahm unter der Woche wie Flannigan-Fowles an keiner Trainingseinheit teil.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Sechs Spieler „fraglich“

Im finalen Injury Report nach dem Freitagstraining fanden sich vier Spieler mit Kennzeichnung „fraglich“ – mit Linebacker Joe Walker und Left Tackle Trent Williams kamen gestern zwei weiterer hinzu. Walker und Williams wurden gestern von der Reserve/COVID-19 List aktiviert und haben an keiner Trainingseinheit teilgenommen. Die Linebacker Azeez Al-Shaair und Dre Greenlaw sowie Tight End Jordan Reed verpassten das Donnerstags- und Freitagstraining aufgrund einer nicht näher bezeichneten Krankheit. Es soll sich nicht um COVID-19 handeln. Dazu ist der Einsatz von Defensive Tackle Javon Kinlaw („not Injury related“) fraglich.

Drei Rückkehrer

Wie erwartet aktivierten die San Francisco 49ers zum einen Cornerback Richard Sherman und die beiden Running Backs Raheem Mostert und Jeff Wilson von der Injured Reserve List. Cornerback Richard Sherman fehlte seit der Auftaktniederlage gegen die Arizona Cardinals mit einer Wadenverletzung. Somit könnte man erstmals die Kombination von Richard Sherman und Jason Verrett auf dem Feld sehen. Gerade das dringend benötigte Speed Element sollte der Rückkehr von Raheem Mostert (High-Ankle Sprain) und auch Deebo Samuel (Hamstring) in die Rushing Plays zurückkehren. Jeff Wilson (High-Ankle Sprain) erzielte in seiner letzten Partie vor der Verletzung gleich drei Rushing Touchdowns und über 100 Rushing Yards bei den New England Patriots. 

Vier Spieler verbleiben auf der Reserve/COVID-19 List

Nachdem man Trent Williams und Joe Walker aufs aktive Roster zurückholen konnte, verbleiben noch vier Spieler des Teams auf der Reserve/COVID-19 List. Hierbei handelt es sich um die Defensive Liner D.J. Jones und Jordan Willis. Dazu bleiben auch Wide Receiver Brandon Aiyuk und Tight End Daniel Helm vom Team fern. Damit verpasst Aiyuk nach der Partie gegen die Packers nun bereits die zweite Partie auf der Reserve/COVID-19 List.    

Vier Practice Squad Spieler im Aufgebot

Von der teameigenen Practice Squad haben die San Francisco 49ers nun vier Spieler im Kader. Man aktivierte Defensive Liner Alex Barrett von der Practice Squad und interessanter weise nicht auch Linebacker Jonas Griffith. Aufgrund der Personalprobleme im Linebacker Corps hätte man diesen Move erwarten können. Außerdem berief man als COVID-19 Replacements die Defensive Liner Darrion Daniels und Willie Henry Jr. sowie Offensive Liner Tony Bergstrom in den Kader.

Situation bei den Rams übersichtlich

Auch bei den Los Angeles Rams gab es unter der Woche zwei positiv auf COVID-19 getestete Personen. Dabei soll es sich um einen Spieler und einen Staff Member gehandelt haben. Aber es wurde kein Spieler auf die Reserve/COVID-19 List gesetzt. Linebacker Terrell Lewis ist mit Kniebeschwerden als „doubtful“ gelistet. Dazu sind die Tight End Tyler Higbee mit einer Ellenbogenblessur und Offensive Liner Brian Allen mit Kniebeschwerden fraglich. Linebacker Micah Kiser, der das Team in Tackles anführt, wanderte unter der Woche auf die Injured Reserve List und wird zumindest die drei kommenden Partien ausfallen.

1 thought on “Injury Report vor dem Rams Spiel – Week 12

Comments are closed.