Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

5. Dezember 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Injury Report vor dem Cardinals Spiel – Week 1

3 min read

Die Auftaktbegegnung zwischen den gastgebenden San Francisco 49ers und den Arizona Cardinals steht kurz bevor. Am Sonntag, den 13. September 2020, soll um 22:25 Uhr deutscher Zeit der Kickoff erfolgen. Aber verheerende Waldbrände In Kalifornien, Oregon und Arizona beeinträchtigen die Luftqualität. Die Situation wird von der NFL beobachtet und im schlimmsten Fall droht eine Verschiebung der Begegnung.

Lazarett lichtet sich vor dem Start

Das Lazarett lichtet sich mit dem bevorstehenden Saisonstart. Gerade im Wide Receiver Corps hatten die San Francisco 49ers im Training Camp große Verletzungsprobleme. Lange Zeit sah es danach aus, dass mit Deebo Samuel (Jones-Fraktur), Brandon Aiyuk (Kniesehne) und Richie James Jr. (Handgelenksbruch) gleich drei Receiver ausfallen würden. Dazu verletzten sich im Camp auch die verpflichteten Ersatzleute. Tavon Austin (Knie) ist auf der Injured Reserve und von J.J. Nelson (Knie) trennte man sich bereits mit einem Injury Settlement. James kehrte vor den Roster Cuts von der Non-Football Injury zurück und auch Aiyuk konnte unter der Woche wieder ins Training einsteigen.

Aiyuk und Garland "questionable"

First Round Pick Brandon Aiyuk trainierte zwar zweimal lediglich limitiert mit dem Team, dürfte aber am Sonntag zu seinem NFL Debüt kommen. Aiyuk ist wie Center Ben Garland als „questionable“ eingestuft. Dadurch ist zu erwarten, dass am Sonntag Veteran Center Hroniss Grasu von der Practice Squad einer von zwei zusätzlich am Spieltag aktiven Spielern sein wird. Sollte Aiyuk doch nicht auflaufen können, würde wahrscheinlich Kevin White ebenfalls von der Practice Squad zum aktiven Kader stoßen. Gegen die Cardinals könnten die 49ers nun mit Kendrick Bourne und Dante Pettis als Outside Receiver sowie Trent Taylor im Slot beginnen.

Ansonsten können Head Coach Kyle Shanahan und Defensive Coordinator Robert Saleh aus dem Vollen schöpfen. Insbesondere der Einsatz der Defensive Ends Nick Bosa und Dee Ford, die in der Woche vor den Cuts nicht am Training teilnahmen, dürfte ein großes Plus für die Gastgeber sein. Am Mittwoch aktivierte das Team MIKE Linebacker Fred Warner von der Reserve/COVID-19 List. Warner ist eines der wichtigsten Puzzlestücke in der Defense von Saleh.

Bei den Cardinals fällt Rookie Tackle Josh Jones aus

Beim Auftaktgegner ist der Injury Report noch übersichtlicher. Head Coach Kliff Kingsbury muss ausschließlich auf Rookie Tackle Josh Jones (Knöchel) verzichten. Jones wurde von den Cardinals in der dritten Runde des Drafts 2020 von den Houston Cougars ausgewählt. Ohne Jones wird das Tackle Duo in der Offensive Line von D.J. Humphries und Kelvin Beachum gebildet. Unter der Woche trainierte nur Tight End Maxx Williams an zwei Tagen eingeschränkt wegen einer Knöchelverletzung. Die Wide Receiver Larry Fitzgerald und DeAndre Hopkins trainierten am Mittwoch limitiert, aber alle drei bekamen keinen Eintrag in den finalen Injury Report vor dem Spiel.        

SAN FRANCISCO 49ERS INJURY REPORT:

OUT:

  • Wide Receiver Deebo Samuel (Jones-Fraktur)
  • Cornerback Jason Verrett (Kniesehne)

QUESTIONABLE:

  • Wide Receiver Brandon Aiyuk (Kniesehne)
  • Center Ben Garland (Knöchel)

ARIZONA CARDINALS INJURY REPORT:

OUT:

  • Tackle Josh Jones (Knöchel)

QUESTIONABLE:

  • -