Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

28. Juli 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Ben Garland erhält „NFL Way to Play“ Award

3 min read

Center Ben Garland bekommt von der NFL eine Auszeichnung. Der Center der San Francisco 49ers erhält den „NFL Way to Play“ Award für den dritten Spieltag der Saison 2020. Auch im dritten Jahr wird mit dem NFL Way to Play Award die hervorragende Leistung von NFL-Spielern gewürdigt, die beispielhaft die richtige Technik für wirkungsvolle Plays eingesetzt haben.

Garland wird für ein lehrbuchhaftes Play ausgezeichnet

Ben Garland, der 2018 mit dem Salute to Service Award der NFL ausgezeichnet wurde, erhält über den USA Football einen Ausrüstungszuschuss von $ 2.500. Diese Gelder werden im Rahmen der Way to Play-Auszeichnung an das lokale Jugend- oder High-School-Footballprogramm vergeben, welches der ausgezeichnete Spieler auswählt.

Ausgezeichnet wird Garland für seinen Beitrag zum Touchdown von 19 Yards Receiving Touchdown von Jeff Wilson zu Beginn des vierten Quarters. Nach dem Snap bewegte sich die komplette Offensive Line nach rechts. Center Ben Garland blockte zunächst Defensive Liner Dexter Lawrence und Linebacker Oshane Ximinies aus dem Weg, bevor er als Vorblocker gerade in Richtung der Endzone schoss. In seinem Rücken bekam Jeff Wilson einen kurzen Pass von Nick Mullens, an den Lawrence und Ximines nicht herankamen.

Durch das Anblocken oder aus dem Tritt bringen von Garland fehlten den beiden die entscheidenden Schritte um Mullens zu stoppen. Zwischen der Endzone und Wilson war mit Linebacker Blake Martinez nur noch ein Spieler übrig, der dieses Play hätte stoppen können. Garland ließ Martinez aber mit einem frontal perfekt ausgeführten Block nicht den Hauch einer Chance. Garland räumte Martinez wie eine Urgewalt aus dem Play und Wilson erlief unberührt einen 19 Yards in die Endzone.  

Expertengremium mit Ronnie Lott wählt aus

Die NFL Football Operations und Officiating Departments wählen die Top-Nominierten für die Auszeichnung aus unter den derzeitigen NFL-Spielen aus. Einem Expertengremium, bestehend aus Merril Hoge, Ronnie Lott, Willie McGinest, Orlando Pace und Michael Robinson, werden Videos dieser Spiele zur Verfügung gestellt.

Mehrere NFL Head Coaches, aktuelle Spieler und NFL Legenden haben Videos erstellt, um die Ausbildung von Coaches und Spielern zu unterstützen. Die Videos bieten Coaching Schwerpunkte, um die richtige Technik auszuführen, und sollen als pädagogisches Instrument eingesetzt werden.

Die bisherigen Gewinner des „NFL Way to Play Awards“ 2020 sind:

  • Week 1: Jalen Ramsey (Cornerback, Los Angeles Rams)
  • Week 2: Jerry Tillery (Defensive Tackle, Los Angeles Chargers)
  • Week 3: Ben Garland (Center (San Francisco 49ers)