Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

27. Januar 2022

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Niners Huddle 132: Falcons zertrampelt – Titans im Visier!

4 min read

Mit einer in den Trenches dominanten Leistung besiegten die San Francisco 49ers die Atlanta Falcons mit 31:13 im Levi´s Stadium. Das Team von Head Coach Kyle Shanahan verbesserte damit ihren Record auf 8-6 und kommt den Playoffs einen großen Schritt näher. Aber vor Weihnachten steht für die Niners noch das Thursday Night Game bei den Tennessee Titans auf dem Programm. Deswegen gibt es in der 132. Ausgabe des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast eine Rückschau auf das Falcons Game und eine Vorschau auf die Partie bei den Titans.  

Defense gibt den Ton an!

Mit dem Fumble von JaMycal Hasty beim Opening Kickoff schien die Partie der San Francisco 49ers gegen die Atlanta Falcons schnell in eine Richtung abzudriften, welche die Gastgeber an die Begegnungen gegen die Seattle Seahawks erinnern sollten. Allerdings gab Defense der 49ers direkt mit einem Turnover-on-Downs an der eigenen Goal Line den Ton für die Partie an. Das Team von Head Coach Kyle Shanahan dominerte die Trenches und scorte in vier aufeinanderfolgenden Drives einen Touchdown.

Durch den dritten Heimerfolg in Serie verbesserten die 49ers ihren Record auf 8-6 und machten einen großen Schritt in Richtung Playoffs. Dagegen muss das Team um Quarterback Matt Ryan, der in 41% seiner Dropbacks unter Druck stand und einen unangenehmen Nachmittag im Levi`s Stadium verbrachte, seine Hoffnungen auf eine Playoff Teilnahme begraben. Mit einer Bilanz von nunmehr sechs Siegen zu acht Niederlagen liegt man in der eigenen Division hinter den Tampa Bay Buccaneers und New Orleans Saints auf dem dritten Rang.

Für die 49ers steht nun eine kurze Woche an, denn man tritt bereits im Thursday Night Game bei den Tennessee Titans an. Die Titan verloren am vergangenen Wochenende bei den Pittsburgh Steelers und ihr Vorsprung auf den Divisionsrivalen schmilzt. In der 132. Folge des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast blicken zum einen zurück auf die Partie gegen die Atlanta Falcons. Zum anderen werfen wir auch einen Blick voraus auf die Matchups und Schlüssel zum Sieg für die Begegnung bei den Tennessee Titans. Viel Spaß!

Patreon Support

Wenn Ihr das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast auch unterstützen möchtet, findet ihr den Podcast bei Patreon. Dort findet man auch sämtliche Information rund um die Crowdfunding Aktion. 

Wo findet Ihr das Niners Huddle?

Ganz frisch erhältlich ist das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast nun auch bei Stitcher. Weiter gibt es den Podcast bei Anchor, Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Google Podcasts und Deezer sowie auf zahlreichen weiteren Plattformen. Fehlt Euch noch eine Plattform? Schreibt uns gerne und wir werden versuchen, Eure Wünsche zu realisieren. Hier bekommt man den Podcast inzwischen überall:

PodigeeSpotifyApple Podcasts
Google PodcastsAmazon MusicStitcher
DeezerPodimoOvercast
BreakerPocket CastsRadio Public
YouTube auf dem
49ers Germany Kanal
PatreonAudio Now

Viel Spaß bei der aktuellen Folge! Lasst uns gerne Kommentare oder Fragen für die nächste Ausgabe zukommen. Wer mag, darf bei Apple Podcasts auch gerne eine (möglichst) positive Review abgeben und uns natürlich abonnieren! Auch auf YouTube würden wir uns über Abonnements, Kommentare und einen Daumen hoch sehr freuen!

Bedanken wollen wir uns auch nochmal bei der Band Heart of Chrome – der Song „California“ ist einfach perfekt! Im Intro hört ihr die 49ers Germany Anthem komponiert und performed von Dave Canal. Dave ist unter anderem auch bekannt durch „Empire“ mit Heat sowie „Still Faithful“ mit Dell G.

HIER GEHT ES ZUR AKTUELLEN AUSGABE:

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

2 thoughts on “Niners Huddle 132: Falcons zertrampelt – Titans im Visier!

Comments are closed.