Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

18. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Jaguars verpflichten Tyrell Adams von der Practice Squad der 49ers

3 min read
0
(0)

Die San Francisco 49ers verlieren einen Linebacker von der Practice Squad. Erst zu Beginn der Woche hatte man Tyrell Adams erneut für die Practice Squad des Teams zurückgebracht. Nun verpflichteten die Jacksonville Jaguars den Linebacker für ihr aktives 53er Roster. Mit den Verletzungen von Azeez Al-Shaair und Dre Greenlaw wird es im Linebacker Room der 49ers übersichtlich.

Adams wurde in fünf Spielen eingesetzt

Linebacker Tyrell Adams (11. April 1992 / 1,88 m / 103 kg) kehrte nach 2018 zu den 49ers zurück. Auch in der Saison 2018 befand er sich auf der Practice Squad des Teams, bevor die Houston Texans ihn für ihren aktiven Kader verpflichteten. Er kam als Undrafted Rookie Free Agent in die NFL und wurde von den Seattle Seahawks am unter Vertrag genommen. Noch 2015 stand bei den Kansas City Chiefs, erneut bei Seahawks und wieder bei Chiefs unter Vertrag. 2016 befand er sich auf der Practice Squad der Chiefs, bevor er bei den damaligen Oakland Raiders erstmals auf einem aktiven Roster landete (2016 & 2017). Nach den Raiders ging die Reise über die Buffalo Bills (2017), Indianapolis Colts (2018), Houston Texans (2018), San Francisco 49ers (2018) weiter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Erstmals „sesshaft“ wurde Tyrell Adams ab 2018 bei den Houston Texans. Dort blieb er bis zum Ende der Saison 2020 und war in der Offseason bei der Buffalo Bills zu finden. Einsätze in der NFL hatte er bisher nur für die Raiders und Texans. Er kommt auf 39 Einsätze mit 14 Starts. Dabei sammelte er 159 Combined Tackles (95 Solo, 64 Assisted) und fünf Tackles for Loss. Dazu kommen 2,0 Sacks, drei QB Hits, drei Forced Fumbles und eine Fumble Recovery sowie vier abgewehrte Pässe. Die 49ers brachten ihn zunächst auf die Practice Squad. Man beförderte ihn aufs aktive Roster und setzte ihn gegen die Indianapolis Colts ein. Nach der Partie bei den Chicago Bears wurde er vom 53er Roster entlassen. Vor der Begegnung gegen die Seattle Seahawks erfolgte nun die Beförderung aufs aktive Roster.

Die 49ers setzten Adams in dieser Saison gegen die Indianapolis Colts, Chicago Bears, Arizona Cardinals, Seattle Seahawks und Atlanta Falcons ein. In allen Partien spielte er fast ausschließlich in den Special Teams.

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author