Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

14. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Franchise und Transition Player benannt

5 min read
5
(3)

Die NFL hat am Dienstag mit der Deadline für die Benennung der Franchise und Transition Player die Roster-Building Season eröffnet. Acht Spieler erhielten den Franchise-Tag, während einer den Transition-Tag erhielt. Knapp eine Woche vor dem Beginn der Free Agency und dem neuen Ligajahr kommt nun auch Bewegung in Vertragsverlängerungen und Entlassungen. Die San Francisco 49ers haben wir erwartet keinen Spieler zu einen Franchise oder Transition Player benannt.

Franchise und Transition Player benannt

Nach der NFL Scouting Combine nähert sich das alte Ligajahr 2023 dem Ende und mit der Deadline für die Benennung der Franchise und Transition Player nähert sich das neue Liga Jahr und der Start der Free Agency mit großen Schritten. Neun Team machten von einem Tag gebrauch und verlängerten damit die Verträge der Spieler um eine Spielzeit. Damit gewinnen die Teams zum einen Zeit, um doch noch einen langfristigen Vertrag aushandeln zu können, oder um den Spieler zu traden.  

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Der Stichtag trug darüber hinaus dazu bei, dass auch bei anderen Spielern Bewegung in die Vertragsverhandlungen kam: Wide Receiver Mike Evans (Tampa Bay Buccaneers) und Tight End Dalton Schultz (Houston Texans) gehörten zu den Spielern, die sich auf Vertragsverlängerungen einließen. Dagegen haben Teams wie die Seattle Seahawks und die Jacksonville Jaguars damit begonnen, durch die Entlassung prominenter Spieler Spielraum gegen den Salary Cap zu generieren.

Bis Montag, wenn die Legal Tampering Period in die Free Agency mündet, wird sicherlich noch einiges passieren. Der Dienstag glich in dieser Hinsicht einem sanften Auftakt.

Exclusive- oder Non-Exclusive Franchise Player

Die Franchise- und Transition Player wurden heute für die NFL-Free-Agency-Periode 2024 bekannt gegeben, die am Mittwoch, den 13. März um 16:00 Uhr ET beginnt.  Ein Team kann einen "Franchise"-Spieler oder einen "Transition"-Spieler unter seinen Free Agents benennen.  Das Gehaltsangebot des Teams bestimmt, ob der Franchise-Spieler exklusiv oder nicht-exklusiv ist. 

Einem "exklusiven" Franchise-Spieler - der nicht frei ist, bei einem anderen Verein zu unterschreiben - wird das höhere der folgenden Gehälter angeboten: (i) der Durchschnitt der fünf höchsten Gehälter auf der Position des Spielers für das laufende Jahr zum Zeitpunkt des Endes der Unterzeichnungsfrist für freie Spieler am 19. April oder (ii) der Betrag des erforderlichen Angebots für einen "nicht exklusiven" Franchise-Spieler, wie unten erläutert.

PositionFranchise-TagTransition-Tag
QB$ 36.293.000$ 31.158.000
LB$ 22.748.000$ 18.730.000
DT$ 20.943.000$ 15.798.000
WR$ 20.672.000$ 19.398.000
DE$ 20.205.000$ 20.135.000
OL$ 19.885.000$ 19.718.000
CB$ 18.762.000$ 15.889.000
S $ 16.224.000$ 13.957.000
TE$ 12.027.000$ 10.564.000
RB$ 11.326.000$ 10.104.000
ST$ 5.670.000$ 5.286.000

Artikel 10, Abschnitt 2 (a)(i) des CBA

In Artikel 10, Abschnitt 2(a)(i) des CBA ist die als "Cap Percentage Average" bekannte Methode zur Berechnung des erforderlichen Angebots für einen nicht-exklusiven Franchise-Spieler festgelegt:

„Das nicht-exklusive Franchise-Angebot ist ein einjähriger NFL-Spielervertrag für (A) den Durchschnitt der fünf höchsten Vorjahresgehälter für Spieler auf der Position . . ., auf der der Franchise-Spieler während des vorangegangenen Ligajahres an den meisten Spielen teilgenommen hat, wobei dieser Durchschnitt berechnet wird durch: (1) die Beträge der Franchise Tags für Spieler auf dieser Position für die fünf vorangegangenen Ligajahre addiert werden; (2) der sich ergebende Betrag durch die Summe der Gehaltsobergrenzen für die fünf vorangegangenen Ligajahre dividiert wird; und (3) der sich ergebende Prozentsatz mit der Gehaltsobergrenze für das kommende Ligajahr multipliziert wird . . . (der "Cap-Prozentsatz-Durchschnitt"); oder (B) 120% seines Vorjahresgehalts, je nachdem, welcher Wert höher ist . . .“

Wenn ein Verein einem nicht exklusiven Franchise-Spieler gemäß diesem Abschnitt ein Pflichtangebot macht, darf der Spieler mit jedem beliebigen Verein einen Spielervertrag aushandeln, mit der Ausnahme, dass eine Draft-Choice-Entschädigung in Höhe von zwei Erstrunden-Draft-Picks gezahlt wird, wenn er bei einem neuen Verein unterschreibt. Die Unterzeichnungsfrist für Franchise Player beginnt am 13. März um 16.00 Uhr (ET) und endet am Dienstag nach der zehnten Saisonwoche.

In diesem Jahr wurde kein Spieler zum exklusiven Franchise-Spieler ernannt. Acht Spieler wurden als nicht-exklusive Franchise-Spieler benannt.

Franchise Player 2024

ClubPlayerPosition
Baltimore RavensJustin MadubuikeDT
Carolina PanthersBrian BurnsLB
Chicago BearsJaylon JohnsonCB
Cincinnati BengalsTee HigginsWR
Indianapolis ColtsMichael PittmanWR
Jacksonville JaguarsJosh AllenLB
Kansas City ChiefsL’Jarius SneedCB
Tampa Bay BuccaneersAntoine WinfieldS

Transition Player

Einem Transition Spieler wird der höhere der folgenden Beträge angeboten: (i) der Durchschnitt der zehn höchsten Vorjahresgehälter auf der Position des Spielers, wobei dieser Durchschnitt nach derselben Methode berechnet wird, die für nicht exklusive Franchise-Spieler verwendet wird (Cap Percentage Average), oder (ii) 120 % seines Vorjahresgehalts.

Wenn ein Klub einem Transition Player ein erforderliches Angebot macht, darf der Spieler mit jedem Klub einen Vertrag aushandeln, der dem Vorkaufsrecht seines vorherigen Klubs unterliegt, mit der Ausnahme, dass für diesen Spieler keine Draft-Choice-Entschädigung gezahlt wird, wenn sein vorheriger Klub von seinem Vorkaufsrecht keinen Gebrauch macht.

Die Unterzeichnungsfrist für Transition Player beginnt am 13. März um 16.00 Uhr (ET) und endet am 22. Juli 2024. Nach dem 22. Juli 2024 und bis 16.00 Uhr (ET) am Dienstag nach der 10. Woche der Saison hat der vorherige Verein das alleinige Verhandlungsrecht.

In diesem Jahr wurde ein Spieler als Transition Player bestimmt.

Transition Player 2024

ClubPlayerPosition
New England PatriotsKyle DuggerS

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author