Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

27. Oktober 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Details zum Vertrag von Emmanuel Moseley

3 min read

Bereits vor dem Start der Free Agency verlängerten die San Francisco 49ers mit Emmanuel Moseley um zwei weitere Jahre. Von dem neuen Vertrag waren zunächst nur die Rahmendaten bekannt. Moseley kann in den Spielzeiten 2021 und 2022 maximal $ 9.384.000 verdienen. Der Vertrag enthält knapp $ 6.500.000 an Garantien und verschiebt den Großteil des Cap Hits in 2022.

Nur $ 2.652.000 an Cap Hit für 2021

Einen schönen Zahltag hat sich der ehemalige Undrafted Rookie Free Agent Emmanuel Moseley erarbeitet. Durch harte Arbeit und gute Leistungen eroberte er in der vergangenen Saison einen Starter Posten. Mit dem neuen Zwei-Jahres-Vertrag erhält Moseley nun auch eine finanzielle Belohnung. In der vergangenen Spielzeit verdiente der Cornerback $ 675.000. Durch das neue Arbeitspapier konnte er dieses Gehalt erheblich steigern.

„E-Man“ unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag über einen maximalen Wert von $ 9.384.000. Der Vertrag enthält einen Signing Bonus von $ 3.464.000. Bei Unterschrift unter das Arbeitspapier sind $ 6.440.000 garantiert. Dabei handelt es sich um den Signing Bonus, das 2021er Grundgehalt sowie $ 2.058.000 des 2022er Grundgehalts. Am 1.04.2022 werden weitere $ 2.342.000 des Gehalts voll garantiert. In der Saison 2021 bekommt er ein Grundgehalt von $ 920.000 und sein Cap Hit beträgt $ 2.652.000.

Zur Saison 2022 steigt das Grundgehalt auf $ 4.400.000. Dazu kommen dann noch ein Roster als auch Workout Bonus. Der Per Game Roster Bonus kann sich auf insgesamt $ 500.000 ($ 31.250 pro Partie) belaufen. Mit $ 100.000 schlägt der Workout Bonus 2022 zu Buche. Erreicht Moseley eine bisher nicht bekannt gewordene Playing Time können weitere $ 750.000 dazu kommen. Der Cap Hit für die Spielzeit 2022 liegt bei $ 6.732.000. Sollten die 49ers den Cornerback nach der Saison 2021 entlassen, fällt ein Dead Cap in Höhe von $ 3.790.000 an.

2020 mit zwölf Einsätzen

Zu Beginn der Saison 2020 hatte sich Moseley als Nummer 2 Cornerback gegenüber von Richard Sherman festgespielt. Nach der Verletzung von Richard Sherman bildete er mit Jason Verrett das Cornerback Duo. Nach Week 12 fiel Moseley mit einer Hamstring Verletzung aus und kam in den letzten drei Partien nur noch sporadisch zum Einsatz. Der Cornerback kam in der Saison 2020 auf zwölf Einsätze mit acht Starts. Dabei sammelte er in 499 Total Snaps 47 Combined Tackle (34 Solo, 13 Assisted). Bei 55 Targets ließ er 33 Receptions für 410 Yards ab. Gegen ihn verzeichneten die gegnerischen Teams ein Passer Rating von 99,8 und erzielten vier Touchdowns. Er wehrte neun Pässe ab und schaffte eine Interception. Insgesamt kommt er in 29 Partien (17 Starts) auf 98 Combined Tackle (77 Solo, 21 Assisted) und zwei Tackle or Loss und einen QB Hit. Dazu kommen 17 abgewehrte Pässe sowie zwei Interceptions.

1 thought on “Details zum Vertrag von Emmanuel Moseley

Comments are closed.