Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

14. April 2024

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Bryant Young mit emotionaler Rede bei der Aufnahme in die Pro Football Hall of Fame

10 min read
0
(0)

Mit der Klasse von 2022 wurde der Bryant Young 15 Jahre nach dem Ende seiner aktiven Karriere in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen. Bei der Aufnahmezeremonie in Canton zeigte sich der ehemalige Defensive Liner der San Francisco 49ers dankbar und hielt eine herzergreifende Rede. In dieser ging es auch um seinen Sohn Colby, der 2016 in Folge einer Krebserkrankung frühzeitig aus dem Leben geschieden war.

First Round Pick der Niners 1994

Die San Francisco 49ers wählten Bryant Young im Draft 1994 mit dem siebten Pick Overall von der University of Notre Dame aus. In der darauffolgenden Saison wurde er zum NFL Defensive Rookie of the Year ernannt und war Teil von San Franciscos Super Bowl XXIX-Meisterschaftsteam. Young wurde viermal in den Pro Bowl berufen, gehörte 1996 zum First Team All-Pro und gewann achtmal den prestigeträchtigen Len Eshmont Award des Teams.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Young startete in allen 208 Spielen, in denen er von den 49ers in der NFL weingesetzt wurde. Dabei verzeichnete er insgesamt 774 Tackles, 27 abgewehrte Pässe, acht Forced Fumbles, sechs Fumble Recoveries und 89,5 Sacks. Damit liegt Young auf dem ersten Platz in den Geschichtsbüchern der 49ers, seit Sacks 1982 in die offizielle Statistik aufgenommen wurden. Zweimal in seiner Karriere erzielte er elf oder mehr Sacks in einer Saison, darunter 11,5 im Jahr 1996. Im Jahr 1999, nachdem er sich gegen die New York Giants einen grausamen Beinbruch zugezogen hatte, erzielte Young elf Sacks und stand in allen 16 Spielen in der Startformation. Er wurde zum NFL Comeback Player of the Year in dieser Spielzeit ernannt.

Emotionale Rede auf der Hall of Fame Aufnahmezeremonie

„Mr. D und Kai (Bryants älteste Tochter), vielen Dank, dass Sie als meine Moderatoren fungieren. Ich bin den Hall of Fame Votern dankbar und fühle mich geehrt, dass ich mich der Klasse 2022 und den 29 ehemaligen 49ers, die mir vorausgegangen sind, anschließen darf. Ich habe während meiner gesamten Karriere mit Stolz Gold getragen. Ich werde diese Jacke für den Rest meines Lebens in Ehren halten.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Heute geht es für mich um Glauben, Football und Familie. Meine Frau Kris und ich haben uns in Notre Dame kennengelernt. Wir sind jetzt seit 31 Jahren zusammen, und was für eine Reise. Sechs Kinder, Karrieren, Verletzungen, lebensverändernde Verluste. Kristin, meine Partnerin in allen Dingen, Miterbin in Christus, du verkörperst vieles von dem, wofür diese Jacke und dieser Tag stehen - Aufopferung, Selbstlosigkeit, Integrität. Ich liebe dich so sehr. Fünf unserer Kinder, Kai, Kennedy, Bryce, Kamille und Beau, sind hier. Sie sind eng miteinander verbunden. Ihr solltet den Text-Thread unserer Familie sehen, den wir 'Fam Bam' nennen. Kinder, ich bewundere euren Mut, eure Entschlossenheit, eure Reife und eure Unverwüstlichkeit. Ihr inspiriert mich dazu, die beste Version von mir selbst zu sein. Ich bin stolz darauf, euer Vater zu sein. Ich habe euch lieb.

Mein Vater Tommy ist hier mit seiner Frau Charlotte. Er diente der Armee, dem Friedenskorps, seiner Kirche und 38 Jahre lang der Firma Ford Motors. Dad, danke, dass du deine Weisheit mit mir geteilt hast, die geistige Saat gepflanzt hast, bescheiden gelebt hast und mir gezeigt hast, was harte Arbeit bedeutet. Ich habe dich lieb.

Meinen älteren Brüdern, meinen größten Cheerleadern, bin ich stolz auf unsere Verbundenheit und euren Mut. Tim, für deine Genesung vom Krebs. Carlos, für deinen Dienst und deine Einsätze in Desert Storm. Ich liebe euch beide. Unsere Mutter, Alice, ist 2020 verstorben. Sie hatte eine angeborene Liebenswürdigkeit, ein warmes Lächeln und ihre eigene, unausgesprochene Sprache der Liebe: Sie kochte für Familie und Freunde und meisterte erfolgreich persönliche Herausforderungen. Mama, ich denke oft an dich, und ich hoffe, du lächelst heute. Ich habe dich lieb.

Unsere Großfamilie und unsere Freunde waren eine ständige tröstende Präsenz in meinem Leben. Ich wünschte, die Zeit würde es mir erlauben, euch alle zu nennen, aber meine Liebe zu euch geht tief. Ich danke euch.

Ich habe großen Respekt vor unserem Spiel und möchte einigen der vielen danken, die mich auf meinem Weg unterstützt haben. Obwohl ich dachte, dass ich ein guter Fullback sein würde, haben mich meine High-School- Coaches bei Bloom in Chicago Heights (Illinois) dorthin gebracht, wo ich hingehöre, in die Trenches. In Notre Dame predigte Lou Holtz Vertrauen, Fürsorge und Engagement. Das Team über den Einzelnen. Wir über mich. Aaron Taylor, mein Teamkollege am College, wurde viel mehr - mein bester Mann, mein Bruder fürs Leben.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Ich hatte das Glück, von den 49ers gedraftet zu werden und für sie zu spielen, eine Meisterschaftsorganisation, die von wettbewerbsfähigen und mitfühlenden Besitzern geführt wurde. Mr. D, Candy (Eddie DeBartolo Jr.'s Frau), John (York), Denise (DeBartolo York), Jed (York), vielen Dank für all die Liebe, Freundlichkeit und Großzügigkeit, die ihr mir entgegengebracht habt. Ich hatte das Glück, mit starken Coaches zu arbeiten. George Seifert hat mich herausgefordert, mein Spiel zu verbessern. Das Gleiche gilt für Steve Mariucci, der uns während der Playoffs und des Rebuilds auf Kurs gehalten hat. Die Position Coaches Dwaine Board und Dan Quinn waren ehrlich und fair und haben mich in guten und schlechten Zeiten unterstützt.

Heute ist nicht die Zeit, um die Teamkollegen angemessen zu ehren, von denen einige hier sitzen, nur ein paar Meter entfernt. Alles, was ich jetzt sagen kann, ist, dass ich euch nie im Stich lassen wollte. Ich danke euch. Und meinen Gegnern - größten Respekt. Es hat mir viel bedeutet zu erfahren, dass mehrere Offensive Linemen, denen ich im Laufe der Jahre gegenüberstand, sich für meine Kandidatur eingesetzt haben. Ich danke euch sehr. Und schließlich an die treuen 49ers Faithful. Lasst uns einen weiteren Super Bowl gewinnen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Football brachte auch Widrigkeiten mit sich. Während eines Spiels im November 1998 gegen die Giants wurde mein rechtes Bein schwer gebrochen. Es gab Komplikationen. Ich hätte mein Bein verlieren können. Ich kämpfte mich zurück und spielte weitere neun Saisons, aber während ich mit der Verletzung zu kämpfen hatte, war Kristin mit Kai schwanger. Nur wenige wussten es damals. Anstatt sich um mich zu kümmern, kümmerte sich Kristin um mich. Meine Verletzlichkeit und mein Kontrollverlust waren verwirrend. Ich lernte einiges darüber, Gott zu vertrauen, mit Zweifeln zu leben und Hilfe anzunehmen. Wir hatten eine Prüfung bestanden, aber eine weitere stand bevor.

Ich habe Ihnen fünf unserer Kinder vorgestellt. Jetzt möchte ich Ihnen Colby vorstellen. Colby wurde im August 2001 geboren und liebte das Leben. Er hatte ein ansteckendes Lächeln, viele Interessen, darunter Football. Er war ein glückliches Kind. Im Herbst 2014, als er 13 Jahre alt war, begann Colby, Kopfschmerzen zu haben. Bei einer Computertomographie wurde ein Gehirntumor festgestellt. Kai hatte gerade eine Knieoperation hinter sich und verdiente unsere volle Aufmerksamkeit, aber unsere und ihre Aufmerksamkeit richtete sich auf Colby. Fünf Tage später entfernten die Chirurgen den Tumor und teilten uns mit, dass es sich um Krebs handelte. Acht Tage später war Colby wieder in der Schule. Seine Laune war gut. Er hatte ein Herz wie ein Löwe. Meine Verletzung schien unbedeutend. Da die Ärzte wussten, dass die Bestrahlung ihn schwächen würde, rieten sie Colby, den Football aufzugeben. Das brach ihm das Herz. Er blätterte eine Seite um und konzentrierte sich auf Basketball. Die Behandlungen waren hart. Colby bewies großen Mut. Er fühlte sich monatelang gut. Wir waren wirklich voller Hoffnung. Im folgenden Oktober sagte Colby: "Papa, ich habe Kopfschmerzen.“ Der Krebs war wieder da. Die Ärzte versuchten es mit einer Immuntherapie, aber der Krebs hatte sich zu weit und zu schnell ausgebreitet. Colby ahnte, wohin die Reise gehen würde, und hatte Fragen. Er fürchtete sich nicht so sehr vor dem Tod als vielmehr vor dem Prozess des Sterbens. Würde es schmerzhaft sein? Würde man sich an ihn erinnern? Wir versicherten Colby, dass wir die Erinnerung an ihn lebendig halten und seinen Namen weiterhin aussprechen würden. Am 11. Oktober 2016 rief Gott Colby nach Hause. Colby, du lebst in unseren Herzen weiter. Wir werden immer deinen Namen aussprechen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Der bekannte Schriftsteller Arthur Brooks vergleicht uns mit einer Reihe von Espenbäumen mit einem einzigen Wurzelsystem. „Das bist auch du", schreibt Brooks. „Du bist kein Baum. Du bist Teil eines riesigen Wurzelsystems, und du musst dein System kultivieren. Nicht nur auf deinen Baum achten.“ Dass ich hier stehe, verdanke ich meinem Wurzelsystem. Meiner Frau, meiner Familie und meinen Freunden, meinen Teamkollegen, meinen Football-Brüdern, der Universität von Notre Dame und den 49ers. Trainern, die mein Potenzial erkannt und gefördert haben, Ärzten, Trainern, geistlichen Mentoren, unserer Kirchen- und Schulgemeinschaft und vor allem einem gnädigen Gott.

Ich schließe mit einigen Lektionen, die ich auf meinem Weg gelernt habe. Durch meinen Schmerz habe ich einen Sinn gefunden. Jemanden meine Hand ergreifen zu lassen, ist genauso wichtig wie nach der ihren zu greifen. In einer isolierten Welt sind persönliche Beziehungen wichtiger denn je. Ich richte meinen Blick auf Christus und setze mich für gute Zwecke ein, unter anderem für die Pädiatrische Hirntumor-Stiftung. Und ich habe gelernt, auf Gottes Plan und Zeitplan zu vertrauen, nicht auf meinen. In diesem, meinem 10. Jahr der Wählbarkeit, betrete ich die Hall of Fame als Mitglied der 22 ... 2022 Klasse ... 22, das war Colbys Lieblingszahl. Ich danke Ihnen."

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Die komplette emotionale und bewegende Rede findet ihr auf Youtube unter diesem Link.

Hat Dir dieser Artikel gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

About Post Author