Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

23. Juli 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Niners Huddle Episode 21: Mailbag XXL – Ganz oft Mostert und viele weitere spannende Fragen von Euch!

4 min read

Es ist schon wieder Podcast Dienstag! In der 21. Episode des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast geht es in einem epischen XXL Mailbag nur um Eure Fragen. Wir blicken anhand Eurer Fragen aus vielen Perspektiven auf die „Causa Raheem Mostert“ und die möglichen Folgen, COVID-19 Auswirkungen und vieles mehr. 

FRAGEN, FRAGEN, FRAGEN: EIN RIESIGES DANKESCHÖN FÜR ALL EURE FRAGEN!

Zum Anfang: Ein großes Dankeschön für alle von Euch eingesendeten Fragen über Facebook, Twitter und Instagram. Wir hoffen, dass wir alle Fragen untergebracht und für Euch schlüssig beantwortet haben. Falls nicht, harkt doch einfach nochmal nach – es wird bestimmt eine weitere Mailbag Folge geben!

MAILBAG XXL MIT RAHEEM MOSTERT IM MITTELPUNKT

Ganz viele Fragen drehten sich um den in der vergangenen Woche geäußerten Tradewunsch von Raheem Mostert. Sascha und Frank blicken von allen Seiten auf den Running Back: Wie war seine Produktion in den letzten Jahren? Wie sieht der Vertrag aus? Ist die Forderung ungewöhnlich? Sollten die 49ers ihn bezahlen oder traden? Ist er unersetzlich oder verzichtbar? Viele, viele Fragen und Gesichtspunkte, die man zum Teil in den vergangenen Tagen sehr emotional in den Sozialen Medien diskutiert hat. Wie zumeist im Leben, hat auch dieser Fall zwei Seiten und man sollte beide beachten und respektieren.

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

COVID-19, VERTRAUEN IN RECEIVER UND DIE POLITISCHE RICHTUNG DER OWNER FAMILIE

Neben Raheem Mostert gingen Eure Fragen in zahlreiche Richtungen. Sportlich drehte es sich um die Auswirkungen der COVID-19-PANDEMIE gerade in Richtung der Rookies und das Vertrauen in das Wide Receiver Corps nach der Verletzung von Deebo Samuel. Hier würden wir konkret auf die Free Agents Antonio Brown, Dez Bryant und Josh Gordon angesprochen. Zu allen dreien haben wir eine klare Meinung, werfen aber noch ein paar andere Namen in den Raum.

Dazu gab es Fragen zu Reisen. Zum einen wie den das Team der San Francisco 49ers in den USA zu den Auswärtsspielen reist und zum anderen, wie denn die 49ers Germany zu Spielen in die USA reisen und Mitglieder unterstützen. Zu dieser Thematik werden wir zu gegebener Zeit eine Sonderfolge herausbringen, aber im Moment sieht es ja nicht unbedingt günstig im Hinblick auf die kommende Spielzeit mit Zuschauern im Stadion aus.

Die wirtschaftlichen Folgen, die aus der COVID-19 Pandemie im Hinblick auf bestehende Verträge und den Salary entstehen, haben Euch ebenfalls interessiert. Gleiches gilt für den politischen Hintergrund der Owner-Familie DeBartolo-York. Beides ist schwierig einzuschätzen, aber wir haben ein wenig gegraben und können zumindest etwas Licht ins Dunkle bringen.

VORSCHAU AUF DAS SPOTLIGHT: GRUNDLAGEN DER SECONDARY

Nachdem wir uns in den vergangenen Wochen in unserer Taktikecke mit den Personnel Groupings, der West-Coast-Offense und dem Route Tree viel mit der Offense beschäftigt haben, gehen wir nun zurück zur Defense. Wir knüpfen an die Grundlagen aus den Episoden sechs und sieben an, in welchen wir die 4-3 Defense, Gaps und Techniques sowie die Front Seven beleuchtet haben. Am Freitag beginnen wir mit grundlegenden Erklärungen für die Secondary: Welche Positionen und Formationen gibt es? Wie sind die Unterschiede? Antworten gibt es am Freitag in Folge 22 des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast.

WO FINDET IHR DAS NINERS HUDDLE?

Unseren Podcast findet man auf Anchor, Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und Deezer sowie auf zahlreichen weiteren Plattformen. Fehlt Euch noch eine Plattform? Schreibt uns gerne und wir werden versuchen, Eure Wünsche zu realisieren. Hier bekommt man den Podcast inzwischen überall:

Viel Spaß bei der XXL Mailbag Folge! Lasst uns gerne Kommentare oder Fragen für die nächste Ausgabe zukommen. Wer mag, darf bei Apple Podcasts auch gerne eine (möglichst) positive Review abgeben und uns natürlich abonnieren! Auch auf YouTube würden wir uns über Abonnements, Kommentare und einen Daumen hoch sehr freuen!

Bedanken wollen wir uns auch nochmal bei der Band Heart of Chrome – der Song „California“ ist einfach perfekt!

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

________________________________________

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie dies akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube-Datenschutzerklärung

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.