Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Golden Nuggets: Zahlen, Daten und Einsatzzeiten zur Regular Season 2019

3 min read

Die Saison 2019 war für die San Francisco 49ers eine Spielzeit der Superlative, der nur die letzte Krönung durch die Niederlage im Super Bowl gegen die Kansas City Chiefs verwehrt blieb. Wir beleuchten heute die Einsatzzeiten der Spieler und beleuchten Zahlen, Daten und Fakten zur Saison 2019.

Laken Tomlinson stand die meisten Snaps auf dem Feld

Kein Spieler der 49ers schaffte es in der Saison 2019 bei allen Snaps seiner Unit auf dem Feld zu stehen. In der Offense standen Left Guard Laken Tomlinson (1064) und Quarterback Jimmy Garoppolo (1056) bei den meisten Snaps auf dem Feld. Fred Warner (985), Cornerback Richard Sherman (896), Free Safety Jimmie Ward (806) und die Defensive Liner DeForest Buckner (810), Nick Bosa (777) und Arik Armstead (776) hatten die meiste Einsatzzeit in der Defense. Bei den Special Teams hatte Mark Nzeocha (336) vor Tarvarius Moore (313) die meisten Snaps.

Teamzahlen in der Übersicht:

  • 479 Total Points – Die zweitmeisten erzielten Total Points in der Franchise Geschichte und die meisten seit 1994 (505).
  • 381,1 Yards Total Offense – Platz 4 in der NFL
  • 281,8 Yards Total Defense – Platz 2 in der NFL
  • 169,2 zugelassene Passing Yards – Platz 1 in der NFL
  • 144,1 erzielte Rushing Yards pro Spiel – Platz 2 in der NFL
  • 117 Big Plays (Rushes von zehn oder mehr Yards und Receptions von 20 Yards oder mehr) – Platz 2 in der NFL
  • 69 Big Plays bei First Down Rushes von zehn oder mehr Yards und Receptions von 20 Yards oder mehr) – Platz 1 in der NFL
  • 64 Runs für 10 oder mehr Yards – Platz 2 in der NFL
  • 62 Offensive Drives erreichten die Red Zone – Platz 2 hinter den Baltimore Ravens (64) in der NFL
  • 56 Total Touchdowns – Platz 2 hinter den Baltimore Ravens (64) in der NFL
  • 51 Offensive Touchdowns -  Platz 2 hinter den Baltimore Ravens (58)
  • 48 Sacks – geteilter Platz 5 in der NFL
  • 37 Rushes für 10 oder mehr Yards bei First Down – Platz 2 in der NFL
  • 29,9 erzielte Punkte pro Spiel – Platz 2 in der NFL
  • 24 Offensive Touchdowns wurden von nicht gedrafteten Spielern erzielt – Platz 1 in der NFL
  • 23 Rushing Touchdowns – Platz 1 in der NFL. Dies ist neunte Mal in der Geschichte des Teams und das erste Mal seit der Saison 1994, dass das Team 20 oder Rushing Touchdowns in einer Saison erzielt.
  • 19,4 zugelassene Punkte pro Partie – Platz 8 in der NFL
  • 19 verschiedene Spieler erzielten mindestens einen Touchdowns – Platz 2 in der NFL hinter den New England Patriots (20) und die meisten in der Teamgeschichte
  • 17 errungene Divisions Siege – Platz 2 in der NFL hinter den New England Patriots (20)
  • 15,2 pro Reception bei First Downs – Platz 3 in der NFL
  • 13-3 Bilanz in der Regular Season – bester Rekord seit der Saison 2011 (13-3)
  • 8-0 Start – Damit sind die 49ers eines von zwei Teams in den letzten 30 Jahren, die in eine Saison mit mindestens sechs Siegen starten, nachdem man in der vorherigen Saison vier oder weniger Spiele gewonnen hatte.
  • 7. NFC Championship
  • 7. Super Bowl Teilnahme in der Franchise Geschichte und die erste seit 2013
  • 6,65 Yards pro Play bei First Down – Platz 1 in der NFL
  • 6,42 Average Yards bei First Down – Platz 2 in der NFL (New Orleans Saints, 6,46)
  • 4 Spieler der 49ers wurden in den Pro Bowl gewählt – Richard Sherman, George Kittle, Nick Bosa und Kyle Juszczyk
  • 3 AP All-Pro Player – George Kittle (1st Team), DeForest Buckner & Richard Sherman (beide 2nd Team)
  • 1 von 3 Teams in der Liga mit mindestens drei Spielern mit 500 oder mehr Rushing Yards in dieser Saison (Raheem Mostert – 772, Matt Breida – 623, Tevin Coleman 544)

Der komplette Snap Count der Regular Season 2019 im Überblick:

DID NOT PLAY:

QB C.J. Beathard

1 thought on “Golden Nuggets: Zahlen, Daten und Einsatzzeiten zur Regular Season 2019

Comments are closed.