Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

18. Juni 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers entlassen Jacob Thieneman

2 min read

Einen Tag nach dem Ende des Draft Wochenendes geht in der NFL schon wieder der Alltag los. Die San Francisco 49ers haben die Entlassung von Safety Jacob Thieneman bekannt gegeben. Damit schafft das Team Platz auf dem 90er Offseason Roster für die Draftklasse 2020 sowie der Undrafted Rookie Free Agent Verpflichtungen

Draftpicks und UDFAs brauchen Platz auf dem Roster

Inklusive der fünf Draftpicks Javon Kinlaw, Brandon Aiyuk, Colton McKivitz, Charlie Woerner und Jauan Jennings haben die 49ers 82 Spieler unter Vertrag. Das Team wird mit elf Undrafted Rookie Free Agents in Verbindung gebracht bzw. Agenten haben bekannt gegeben, dass ihre Schützlinge bei den 49ers unterschreiben werden. Hierbei handelt es sich um:

  • CB DeMarkus Acy (Missouri)
  • RB Salvon Ahmed (Washington)
  • DL Darrion Daniels (Nebraska)
  • WR Chris Finke (Notre Dame)
  • LB Jonas Griffith (Indiana State)
  • TE Chase Harrall (Arkansas)
  • RB JaMycal Hasty (Baylor)
  • FB Josh Hokit (Fresno State)
  • S Jared Mayden (Alabama)
  • S Ronnell Perkins (Missouri)
  • WB Broc Rutter (North Central)

Jacob Thiemann entlassen

Nach der Entlassung von Thieneman stehen 81 Spieler unter Vertrag (Rookies miteingerechnet, auch ohne Unterschrift). Folglich müssten die Niners zwei weitere Spieler entlassen um alle aufgeführten UDFAs auch definitiv verpflichten zu können.

Jacob Reese Thieneman (29. Februar 1996 / 1,86 m / 96 kg) kam als Undrafted Rookie Free Agent in die NFL und unterzeichnete am 15. Mai 2019 bei den New York Giants. Die Giants entließen ihn am 13. Juni 2019. Anschließend stand er vom 26. August bis 31. August 2019 bei den Indianapolis Colts unter Vertrag. Die 49ers nahmen den Defensive Back Mitte Dezember 2019 für die Practice Squad des Teams unter Vertrag. Nach Saisonende stattete man ihn mit einem Reserve/Future Contract aus.

Der 23jährige Thieneman stammt aus Noblesville in Indiana und besuchte die Purdue University von 2014 bis 2018. Er kam als Walk-On zu den Boilermakers. Der Safety machte 34 Spiele für Purdue und sammelte 170 Tackles, 13 Tackles für Raumverlust, 7,0 Sacks, drei Interceptions und ein eine Fumble Recovery.