Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

19. September 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

49ers 2021 Offseason Schedule bekannt gegeben

2 min read

Wenige Tage nach dem NFL Draft hat die NFL den Fahrplan für die Offseason bekannt gegeben. Für alle 32 Teams wurden individuelle Terminpläne veröffentlich. Die San Francisco 49ers beginnen mit dem Rookie Mini Camp am 14. Mai. Zwei Tage zuvor wird der offizielle für die NFL Saison 2021 bekannt gegeben.

Die Termine für das 49ers Offseason Programm im Überblick:

  • Rookie Minicamp:
    • 14. bis 16. Mai
  • OTA Offseason Workouts:
    • 24. - 25. Mai
    • 27. Mai
    • 1. - 2. Juni
    • 4. Juni
    • 7. - 8. Juni
    • 10. Juni
  • Mandatory Minicamp:
    • 15. - 17. Juni

Aktuell befindet sich die NFL in Phase 1 des Offseason Programms. Die Einheiten sind dabei auf Kraft- und Konditionstraining, virtuelle Sitzungen und physische Rehabilitation beschränkt.

Phasen des Offseason Fahrplans

Phase 1: Virtuell vom 19. April bis 14. Mai

Phase 1 des Offseason Programms, das den Wünschen der Spieler entspricht, wird vom 19. April bis zum 14. Mai laufen. Die kompletten Meetings werden virtuell durchgeführt und es wird keine Arbeit auf dem Spielfeld erlaubt sein.

Phase 2: Virtuell und persönlich vom 17. bis 21. Mai

Phase 2 wird vom 17. bis 21. Mai laufen. In dieser Periode ist die Teilnahme an den Team Activities weiterhin freiwillig. Außerdem dürfen die Meetings ausschließlich virtuell durchgeführt werden. Aber Übungen auf dem Spielfeld werden unter den normalen Richtlinien der Phase 2 erlaubt sein (die den Kontakt verbieten und die Zeit auf dem Spielfeld pro Tag begrenzen). Jährliche Post-Draft Rookie Mini Camps werden in der Woche der Phase 2 abgehalten.

Phase 3: Virtuell oder persönlich vom 24. Mai bis 18. Juni

Phase 3 wird eine traditionelle Phase 3 sein, die vom 24. Mai bis zum 18. Juni stattfindet. Die normalen zehn Tage der freiwilligen Organized Team Activities sowie die obligatorischen Minicamps sind in dieser Phase enthalten. Meetings während dieser Phase dürfen virtuell oder persönlich durchgeführt. Dabei gelten die COVID-19-Regeln über Tests, Kontaktverfolgung und Beschränkungen der Anzahl der Personen, die in verschiedenen Teilen der Teameinrichtung erlaubt sind.