Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

17. September 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Niners Huddle 59: My Name is…, My Name is…, Deebo Samuel! Samuel sweeped die Rams

4 min read

Rivalry Week Part II gegen die Los Angeles Rams! Die San Francisco 49ers schlagen die Rams in dieser Saison zum zweiten Mal und sind nach dem 23:20-Auswärtssieg im Verfolgerfeld für die Wildcard Plätze. Deebo Samuel zeigte angespornt von Aaron Donald eine ausgezeichnete Vorstellung und zog die ansonsten schwache Offense mit. Zum zweiten Mal in dieser Spielzeit glänzte die Defense der Niners gegen die Rams. Wer dort die herausragenden Spieler waren erfahrt Ihr in der 59. Folge des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast: My Name is…, My Name…, Deebo Samuel!  

NINERS DEFENSE „WOHNT“ IM KOPF VON JARED GOFF

Nach einer turbulenten Woche mit zahlreichen Spielern auf der Reserve/COVID-19 List und Rückkehrern von der Injured Reserve List war der Game Plan für die Coaches der San Francisco 49ers nicht einfach zu erstellen. Man wusste bis Samstag nicht wirklich, welche Spieler man zur Verfügung haben würde. Zu Beginn der Woche standen noch neun Spieler auf der Reserve/COVID-19 List! Am Ende kehrten fünf davon zurück, aber der Verlust von Wide Receiver Brandon Aiyuk und den Defensive Liner D.J. Jones und Jordan Willis traf das Team.

Nicht genug der personellen Probleme, denn das Team bekam auch noch auf dem Flug nach Los Angeles mitgeteilt, dass das Santa Clara County die Maßnahmen zur COVID-19 Prävention verschärft. In den kommenden drei Wochen wird jeglicher Kontaktsport nicht stattfinden können. Bedeutet: Die 49ers können ihre beiden Heimspiele gegen die Buffalo Bills und das Washington Football Team nicht im Levi´s Stadium austragen und auch nicht in der Team Facility trainieren! Dazu muss man für 14 Tage in Quarantäne, wenn man das County ab Montag für mehr als 150 Meilen verlässt…!

Durch eine Meisterleistung in der Vorbereitung konnte der Coaching Staff die Spieler auf das „All or Nothing“ oder Playoff Game bei den Los Angeles Rams fokussieren und die anstehenden Widrigkeiten ausblenden. Leider funktionierte nicht alles so gut wie diese Meisterleistung. Aber das Team trotzte den Widrigkeiten und gewann bereits die vierte Partie auswärts, während man im heimischen Levi`s Stadium erst einmal den Rasen als Sieger verließ.

In der 59. Folge des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcasts beleuchten Sascha und Frank die guten wie auch schlechten Aspekte des Auftritts der 49ers im SoFi Stadium. Es geht um starke Leistungen, Anpassungen und Aussetzer – nicht unbedingt in der Reihenfolge. Viel Spaß!     

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

PATREON SUPPORT

Wenn Ihr das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast auch unterstützen möchtet, findet ihr den Podcast bei Patreon. Dort findet man auch sämtliche Information rund um die Crowdfunding Aktion. 

WO FINDET IHR DAS NINERS HUDDLE?

Ganz frisch erhältlich ist das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast nun auch bei Stitcher. Weiter gibt es den Podcast bei Anchor, Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Google Podcasts und Deezer sowie auf zahlreichen weiteren Plattformen. Fehlt Euch noch eine Plattform? Schreibt uns gerne und wir werden versuchen, Eure Wünsche zu realisieren. Hier bekommt man den Podcast inzwischen überall:

Viel Spaß bei der Review zur Partie bei den Rams! Lasst uns gerne Kommentare oder Fragen für die nächste Ausgabe zukommen. Wer mag, darf bei Apple Podcasts auch gerne eine (möglichst) positive Review abgeben und uns natürlich abonnieren! Auch auf YouTube würden wir uns über Abonnements, Kommentare und einen Daumen hoch sehr freuen!

Bedanken wollen wir uns auch nochmal bei der Band Heart of Chrome – der Song „California“ ist einfach perfekt! Im Intro hört ihr die 49ers Germany Anthem komponiert und performed von Dave Canal. Dave ist unter anderem auch bekannt durch „Empire“ mit Heat sowie „Still Faithful“ mit Dell G.

HIER GEHT ES ZUR AKTUELLEN AUSGABE:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

________________________________________

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie dies akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube-Datenschutzerklärung

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

1 thought on “Niners Huddle 59: My Name is…, My Name is…, Deebo Samuel! Samuel sweeped die Rams

Comments are closed.