Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Buckner Trade zu den Colts nun offiziell – Danke, DeFo!

3 min read

Nun ist es auch offiziell! Die San Francisco 49ers traden Defensive Tackle DeForest Buckner zu den Indianapolis Colts. Für den ehemaligen Siebten Pick Overall aus dem Draft von 2016 erhalten die Niners den First Round Pick der Colts für den anstehenden Draft. Mit dem 13. und 31. Pick haben die 49ers nunmehr zwei First Round Picks für den am 23. April 2020 anstehenden Draft.

„Im Namen der 49ers Organisation möchte ich DeForest unsere aufrichtigste Anerkennung für seine vielen Beiträge zum Team und zu unserer Gemeinschaft aussprechen", sagte General Manager John Lynch. „Es war wirklich ein Privileg, in den letzten drei Jahren mit DeFo zusammenzuarbeiten, und er verdient große Anerkennung dafür, dass er uns geholfen hat, die Grundlage dieses Teams zu schaffen und eine Meisterschaftskultur wieder zu etablieren. Er und seine Frau Ashlyn sind besondere Menschen, und wir wünschen ihnen das Allerbeste für ihr nächstes Lebenskapitel.“

Vier Jahre bei den 49ers - nur ein Spiel verpasst

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I want to thank the 49ers Organization for taking a chance on me 4 years ago. You’ve given me the opportunity to live my dream and start my own legacy. It’s been one hell of a journey, from 2-14 my rookie year to the Super Bowl this past season. Looking back on everything, I can proudly say that every time I stepped on the field I gave it everything I had. Win or Lose I was always proud to wear the Red and Gold. I’ve built so many lifelong relationships with coaches, teammates, staff members, and fans in the Bay Area. I just want to thank you all for helping me grow as a man, friend, and teammate. The Faithful will always have a special place in my heart. Colts Nation, I can’t wait to get this thing rollin! I’m bringing everything I got to Indy!!

Ein Beitrag geteilt von DeForest Buckner (@dbuck_99) am

Defensive Tackle DeForest Buckner startete für die San Francisco 49ers in allen 63 Begegnungen in seiner vierjährigen NFL Karriere und sammelte insgesamt 263 Tackles, 28,5 Sacks, 38 Tackle für Raumverlust, elf abgewehrte Pässe, drei Fumble Recoveries und sieben Forced Fumble sowie einen Defensive Touchdown. Dazu kommen drei Starts in der Postseason mit zwölf Combined Tackles, zwei Tackle für Rauverlust, 2,5 Sacks, ein Forced Fumble und eine Fumble Recovery.  

DeFo verabschiedet sich von den 49ers

„Ich möchte der 49ers Organisation dafür danken, dass sie mir vor vier Jahren eine Chance gegeben hat,“ kommentierte DeForest Buckner nach Bekanntgabe des Trades via Instagram. „Sie haben mir die Möglichkeit gegeben, meinen Traum zu leben und mein eigenes Vermächtnis zu beginnen. Es war eine höllische Reise, von 2-14 meines Rookie-Jahres bis zum Super Bowl in der vergangenen Saison. Wenn ich auf alles zurückblicke, kann ich mit Stolz sagen, dass ich jedes Mal, wenn ich auf das Spielfeld trat, alles gegeben habe, was ich hatte. Ob Sieg oder Niederlage, ich war immer stolz darauf, dass Rot und Gold zu tragen. Ich habe so viele lebenslange Beziehungen zu Trainern, Teamkollegen, Mitarbeitern und Fans in der Bay Area aufgebaut. Ich möchte Ihnen allen danken, dass Sie mir geholfen haben, als Mann, Freund und Teamkollege zu wachsen. The Faithful wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Colts Nation, ich kann es kaum erwarten, diese Sache ins Rollen zu bringen! Ich bringe alles, was ich habe, zu Indy!“

1 thought on “Buckner Trade zu den Colts nun offiziell – Danke, DeFo!

Comments are closed.