Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

15. Juni 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Nick Bosa erneut für den Pepsi Rookie of the Week (7) nominiert

2 min read

Rookie Nick Bosa wurde nach dem 9:0-Erfolg der San Francisco 49ers bei den Washington Redskins erneut für den Pepsi Rookie of the Week nominiert. Bosa ist nun bereits zu zweiten Mal nach Week 5 und dem Sieg im Monday Night Game gegen die Cleveland Browns im Kreise der Nominierten. Er trifft erneut auf Gardner Minshew und Josh Jacobs sowie Roderic Teamer und Jeffery Simmons.

Zweite Nominierung

Defensive End Nick Bosa lieferte beim Auswärtserfolg gegen die Redskins erneut eine starke Vorstellung ab. Er führte das Team mit sieben Combined Tackles an, schaffte vier Tackles für Raumverlust, einen Quarterback Hit und beendete die Partie mit einem Sack für elf Yards Raumverlust gegen Case Keenum. In seiner ersten NFL Saison kommt er nach Pro Football Focus in sechs Spielen auf 31 Total Pressures (fünf Sacks, sieben Hits und 19 Hurries). Bosa sammelte 16 Combined Tackles (zwölf Solo, vier Assists), acht Tackles für Raumverlust, einen Forced Fumble und eine Fumble Recovery. 

Konkurrenten: Minshew, Jacobs, Teamer & Simmons

Der 49ers Defensive End trifft in der Abstimmung, die bis Freitag um 12:00 Uhr läuft, auf folgende Nominierte:

  • Gardner Minshew, Quarterback der Jacksonville Jaguars (255 Passing Yards, ein Touchdown, Passer Rating 84,8 gegen die Cincinnati Bengals)
  • Josh Jacobs, Running Back der Oakland Raiders (124 Rushing Yards mit 21 Attempts gegen die Green Bay Packers)
  • Roderic Teamer, Safety (Sechs Tackles, ein Tackle für Raumverlust und eine Interception gegen die Tennessee Titans=
  • Jeffery Simmons (vier Tackles, zwei Tackles für Raumverlust und einen Sack gegen die Los Angeles Chargers).

Quarterback Gardner Minshew wurde bereits viermal zum Pepsi Rookie of the Week gewählt (Week 1, 3, 4 & 5). Außer ihm gewannen Defensive End Chase Winovich (New England Patriots, Week 2) und Quarterback Kyler Murray (Arizona Cardinals, Week 6).  

Abstimmen könnt Ihr für unsere Nummer 97 auf NFL.com/rookies. Der Pepsi Rookie of the Week wird am Freitag bei NFL Total Access auf NFL Network und NFL.com bekannt gegeben.