Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

3. August 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Niners Huddle Episode 9: Perfect Season 16:0? Analyse des Schedules

3 min read

Terminlich ist das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast nun wieder in der Spur und die neunte Ausgabe ist bereits am Start! In dieser Folge sprechen Sascha und Frank ausführlich über den Schedule 2020 und sezieren die Gegner aus geschichtlicher und sportlicher Perspektive. Dazu nehmen wir noch einmal Bezug und die achte Ausgabe mit der Stimme des Footballs – Günter Zapf! Zum Abschluss gibt es ein neues Spotlight: Hier ist erstmalig die Offense an der Reihe!

Alles rund um den Schedule 2020

In der neunten Ausgabe des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast ist der Schedule 2020 für die San Francisco 49ers das Hauptthema. Zunächst zeigen wir auf, wie sich der Schedule technisch zusammensetzt und warum man auch schon die Kontrahenten für die Saison 2021 bis auf zwei schon kennt. Nach dieser Einführung schauen Sascha und Frank nicht nur auf jede einzelne Partie und schätzen die Schwierigkeit der einzelnen Begegnungen ein, sondern es werden auch Predictions abgegeben.

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

Spotlight: Offense Grundformationen

Im Spotlight geht es in der neunten Folge erstmals um die Offense. Wir fangen mit den vier gängigsten Grundformationen, die in der NFL gespielt werden an:

  1. I-Formation
  2. Shotgun-Formation
  3. Pistol-Formation
  4. Spread-Formation

Wir betrachten diese Formationen in Richtung von Vor- und Nachteilen, verfügbares Personal und Häufigkeit des Einsatzes in der NFL. Bewusst beleuchten wir diese vier Grundformation ohne Einbeziehung der Spielsituation und auch der Aufstellung der Defense. Dies folgt in späteren Ausgaben, nachdem wir hier Grundlagen geschaffen haben.

Zu den vier Formation haben wir Grafiken erstellt, welche die Ausführungen unterstützen sollen. Wer den Podcast über YouTube verfolgt, kann sich in dem „Video“ direkt auch die Formationen optisch anschauen. Ansonsten findet Ihr die Grafiken auch mit in diesem Beitrag in wenigen Wochen auf unserer Homepage.     

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

________________________________________

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie dies akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube-Datenschutzerklärung

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

Wo gibt es den Podcast überall?

Unser Podcast ist nun auch auf Deezer verfügbar. Damit ist das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast auf zehn Plattformen verfügbar. Fehlt Euch noch eine Plattform? Schreibt uns gerne und wir werden versuchen, Eure Wünsche zu realisieren. Hier bekommt man den Podcast inzwischen überall:

Kommentare, Likes und Abos erwünscht

Viel Spaß bei der neunten Episode! Lasst uns gerne Kommentare oder Fragen für die nächste Ausgabe zukommen. Wer mag, darf bei Apple Podcasts auch gerne eine (möglichst) positive Review abgeben und uns natürlich abonnieren! Auch auf YouTube würden wir uns über Abonnements, Kommentare und einen Daumen hoch sehr freuen!

Bedanken wollen wir uns auch nochmal bei der Band „Heart of Chrome“ – der Song „California“ ist einfach perfekt!