Profil

Bitte melde dich an, um auf dein Profil zugreifen zu können.

Warenkorb

3. August 2021

49ers Germany

Official 49ers Fan Chapter, part of Niner Empire.

Niners Huddle Episode 19: Kittle und sonst nichts? Fantasy Value der 49ers Spieler und Position Preview Tight Ends mit Michael Klock

4 min read

Dienstag ist Podcasttag! Zumindest für das Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast. Sascha und Frank haben sich für die Position Preview der Tight Ends Verstärkung an Bord geholt und begrüßen mit Michael Klock, den Schöpfer der Down, Set, Talk! Fantasy Bundesliga. Dementsprechend ist natürlich auch Fantasy Football und dabei insbesondere der Value der 49ers Spieler ein großes Thema. 

FANTASY VALUE DER 49ERS SPIELER

Nach einer großen News Übersicht sprechen Sascha und Frank ausführlich mit Michael Klock über die Down, Set, Talk! Fantasy Bundesliga. Michael hat das Projekt vor der letzten Saison ins Leben gerufen und das Interesse ist sagenhaft. Hört gespannt zu, welche Dimensionen die Fantasy Bundesliga bereits angenommen hat und erfahrt, wie Ihr mitspielen könnt.

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

Beim Thema Fantasy Football verbleiben wir dann auch ein wenig und diskutieren den Value der 49ers Spieler für den anstehenden Draft in Re-Draft Ligen. Dabei wird man kein Geheimnis verraten, dass die einzig sichere Option Tight End George Kittle sein wird. Bei allen anderen, insbesondere den Running Backs, ist man mehr oder weniger in Kyle Shanahans Hand – im Guten wie im Schlechten! Michael erläutert sehr anschaulich, wann und in welcher Runde er die Niners Akteure in Betracht zieht und warum man auf den ein oder anderen setzen sollte, oder besser nicht. Der ein oder andere Sleeper wird auch genannt. Die Ausführungen beziehen sich hierbei auf Standard bzw. Half Point PPR Ligen.

KITTLE UND SONST NICHTS? POSITION PREVIEW TIGHT ENDS 

Nach den Quarterbacks schauen wir in der zweiten Position Preview auf die Tight Ends. Mit Garrett Celek (Karriereende) und Levine Toilolo (in der Free Agency zu den New York Giants) haben die 49ers zwei Tight Ends nicht mehr im Roster. „The People‘s Tight End“ George Kittle ist nicht nur in dieser Positionsgruppe die unangefochtene Nummer eins, sowohl sportlich wie auch außerhalb des Spielfelds. Es dürfte in der Offense keinen aktuell wichtigeren Spieler geben!

Aber wie sieht es auch durch die Abgänge von Celek und Toilolo hinter ihm aus? Sascha, Frank und Michael sprechen über Ross Dwelley, Daniel Helm, 6th Round Pick Charlie Woerner und UDFA Chase Harrell. Wir schätzen die Chancen der einzelnen Spieler in Bezug auf Einsatzzeiten, sportliche Entwicklung und auf das Roster zu kommen ein. Schafft der ein oder nicht einmal die Practice Squad? Zum Abschluss diskutieren Sascha, Frank und Michael noch den Namen von dem ein oder anderen Free Agent und auch einen möglichen Trade für David Njoku von den Cleveland Browns.

PREVIEW SPOTLIGHT: ROUTE TREE TEIL 2

In der 18. Folge des Niners Huddle – Der 49ers Germany Podcast haben wir in unserer Taktikecke den Aufbau und die einzelnen Routen des Route Trees erklärt. Von Flat, über Comeback bis zu Corner und Post haben wir die neun Grundvarianten dargelegt. In der am Freitag erscheinenden Episode bauen wir darauf auf und blicken auf die Abwandlungen wie Wheel, Swing, Angel oder Seam Route.

WO FINDET IHR DAS NINERS HUDDLE?

Unseren Podcast findet man auf Anchor, Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und Deezer sowie auf zahlreichen weiteren Plattformen. Fehlt Euch noch eine Plattform? Schreibt uns gerne und wir werden versuchen, Eure Wünsche zu realisieren. Hier bekommt man den Podcast inzwischen überall:

Viel Spaß bei der Folge mit Michael Klock! Lasst uns gerne Kommentare oder Fragen für die nächste Ausgabe zukommen. Wer mag, darf bei Apple Podcasts auch gerne eine (möglichst) positive Review abgeben und uns natürlich abonnieren! Auch auf YouTube würden wir uns über Abonnements, Kommentare und einen Daumen hoch sehr freuen!

Bedanken wollen wir uns auch nochmal bei der Band Heart of Chrome – der Song „California“ ist einfach perfekt!

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

________________________________________

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Wenn Sie dies akzeptieren, greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu, einem Dienst, der von einem externen Dritten bereitgestellt wird.

YouTube-Datenschutzerklärung

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.